Übersicht

Unternehmensbeschreibung:

Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité ist ein zukunftsorientiertes, leistungsfähiges und nach innovativen unternehmerischen Gesichtspunkten geführtes Krankenhaus in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH, inmitten einer großflächigen Parkanlage im Stadtbezirk Berlin-Lichtenberg. Als Einrichtung der Regelversorgung verfügen wir über 15 Fachabteilungen, sieben hochspezialisierte Zentren, sieben Tageskliniken mit insgesamt 778 Betten in Somatik und Psychiatrie. Mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische Versorgung und zugewandte Pflege der rund 53.000 Patienten im Jahr, davon 28.000 ambulant.

Unser Krankenhaus ist Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO).

Stellenbeschreibung:

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams der Neurologie einen Ergotherapeuten (m/w/d) in Vollzeit, ab sofort.

Wir bieten: vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben
Ergotherapeutische Behandlung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen, Schwerpunkt Frührehabilitation.

Effiziente Förderung der Patienten in den motorisch-funktionellen Fähigkeiten und Erhaltung der Grundmobilität.

Durchführen von Trainingsmaßnahmen (ADL-Training, mot.-funktionelle, sensomotorisch-perzeptive Therapie)
Aktive Teilnahme an Teambesprechungen, DV-gestützte Befund- und Therapiedoku- mentation
Hilfsmittelberatung / -training / -Versorgung.

Ihr Profil:
Abgeschlossene Ausbildung mit Abschluss Ergotherapeut (m/w/d).

Erfahrung in der Frührehabilitation.

Kenntnisse über neurologische Krankheitsbilder.

Kenntnisse folgender Konzepte und Verfahren sind von Vorteil: Bobathkonzept; Manuelle Therapie für die oberen Extremitäten; Affolter- und Perfettikonzept; Basale Stimulation.

Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit im interdisziplinären Team.

Das Besondere an uns: Vielfalt und attraktive Arbeitsbedingungen:
Ein angenehmes Arbeitsklima in Zusammenarbeit mit erfahrenen, berufsgruppenübergreifenden, leistungsorientierten Teams.

Attraktive Vergütung (nach AVR DWBO, Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag), Betriebliche Altersversorgung.

Jobticketoption, Parkplätze für Mitarbeitende.

Vielfältige Veranstaltungen, Corporate Benefits, Firmen-Fitness, mobiles Bürgeramt, Personalverkauf in unserer Klinikapotheke.

Prämiensystem bei Werbung von Pflegepersonal

Reizvolle Lage im Landschaftspark Herzberge mit guter Anbindung an das ÖPNV-Netz

Sie sind neugierig auf uns? Bewerben Sie sich – Wir freuen uns auf Sie!
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per Mail an: bewerbung@keh-berlin.de

Haben Sie noch Fragen?

Für Rückfragen und Vorabinformationen steht Ihnen unsere CÄ der Neurologie, Herr Dr. Kauert, sehr gern unter der Rufnummer: 030/5472-4201 zur Verfügung.

Besuchen Sie doch unser Team der Neurologie auf unserer Homepage: https://www.keh-berlin.de/de/neurologie

 

Beginn:
ab sofort
Kontaktdaten:

Christin Brückner

bewerbung@keh-berlin.de

Webseite:

Laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.



Diese Stellenanzeige teilen / drucken