Stellenbeschreibung:

Per sofort oder zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n engagierte/n Ergotherapeuten/in für den Einsatz in unserer Heilmittelambulanz (Kinder und Erwachsene), unserem Frühförderzentrum und ggf. in einer Kita  in Voll- oder Teilzeit.

Sie interessieren sich für die Arbeit mit Kindern, möchten aber zusätzlich auch mit anderm Klientel, z.B. mit älteren Erwachsenen arbeiten? - Dann sprechen Sie uns gerne an - über die Einsatzbereiche im Einzelnen können wir uns gerne verständigen. - Wir können Wochenplan zusammenstellen, der weitgehend Ihre Interessen berücksichtigt!! -

 

Was wir von Ihnen erwarten:

- gute Fachkenntnisse
- Flexibilität und Engagement
- Freundlichkeit und Zuverlässigkeit
- selbstständig und professionell durchgeführte Behndlungen
- einen verantwortungsvollen und zugewandten Umgang mit unseren Patienten.
- eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit
- Engagement für unsere gemeinsamen Ziele und Aufgaben
- möglichst praktische Erfahrung im Umgang mit geriatrischem (ggf. auch gerontopsychiatrischem) Klientel

 

Das bieten wir Ihnen:

- eine unbefristete Festanstellung
- Mitarbeit in einem professionellen und sehr sympathischen Team (auch in den Außenstellen)
- einen respektvollen und freundlichen Umgang mit Ihrer Person
- Arbeit in freundlicher und sauberer Umgebung (auch extern)
- gut ausgestattete, helle und großzügige Therapieräume in unserer Heilmittelambulanz
- einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich
- einen sicheren Arbeitsplatz
- ein überdurchschnittliches, sehr hohes Gehalt - auch für Berufseinsteiger !! - und auch sonst sehr interessante Konditionen
- darüber hinaus unterstützen wir Sie (auch) finanziell bei Fachfortbildungen
- ... und stellen Sie bis zu 5 Tage pro Jahr unter Fortzahlung Ihres Gehaltes hierfür frei.
- on Top erhalten Sie einen Zuschuss zum Umzug nach Hamburg in Höhe von € 500,-

Weitgehend alle Themen rund um die Heilmittelverordnungen (Bestellungen, Prüfen, Retournieren und die Verteilung an die externen Mitarbeiter/innen) und auch die Terminvereinbarungen in der Praxis und sonstige organisatorische Aufgaben bearbetien unsere Mitarbeiterinnen im Back-Office und von der Rezeption.

Das könnte für Sie interessant sein:
Flexible Arbeitszeiten: die externen Therapieeinsätze bieten Ihnen mehr Fexibilität in Ihrer privaten Wochenplanung! - Ein Verschieben der Arbeitszeit an einem Tag oder auch ´mal ein Wechsel des Arbeitstages (z.B. auf Samstag oder auf einen Feiertag) sind durchaus möglich.

Wir freuen uns über eine/n berufserfahrene/n Kollegin/en - aber auch als Berufsstarter/in sind Sie uns sehr willkommen !!! -

 

Wenn Sie Interesse haben Ihr Wissen und Können in unser Team mit einzubringen lassen Sie uns gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Foto) zukommen. - Bevorzugt per Mail und mit der Angabe Ihres frühesten Eintrittsdatums an:

info@tz-wandsbek.de.

... alternativ auch per Post zum Verbleib im TZW:
Therapeutisches Zentrum Wandsbek, Friedrich-Ebert-Damm 160 A, 22047 Hamburg

Ihr Ansprechpartner:
Gebhard Weigel, Tel. mobil: 01714349421 oder per Mail (s.o.)

- Wir freuen uns auf Sie !! -

Unternehmensbeschreibung:

Interdisziplinäres therapeutisches Zentrum mit angeschlossenem interdisziplinärem Frühförderzentrum

Seit 25 Jahren bietet das Therapeutische Zentrum Wandsbek - TZW ein breit gefächertes Therapieangebot. Es reicht von den vielschichtigen Behandlungsformen der Physiotherapie / Krankengymnastik und der Physikalischen Therapie (Massagen, etc.) über den Heilmittelbereich der Logopädie bis hin zu den vielfältigen Einsatzgebieten der Ergotherapie. Mit der Gründung des interdisziplinären TZW-Frühförderzentrums 2008 haben wir unser Angebot um die Bereiche heilpädagogische und interdisziplinäre Frühförderung erweitert.

Wir sind ein interdisziplinäres Mitarbeiterteam und wir behandeln Patienten aller Altersstufen in unserem Zentrum und in hohem Maße Extern.

 

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

Therapeutisches Zentrum Wandsbek

E-Mailinfo@tz-wandsbek.de-Tel.mobil01714349421
Kontaktdaten:

Therapeutisches Zentrum Wandsbek - TZW

Friedrich-Ebert-Damm 160 A, 22047 Hamburg (Wandsbek)

Tel. Gebhard Weigel: 0171 43 49 421

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen