Stellenbeschreibung:

Für die Interdisziplinäre Frühförderstelle in Ahlen  suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt Logopäden (m/w/d) auf Minijob-Basis.

Anders als in einer Praxis arbeiten Sie als Logopädin/Logopäde in einem interdisziplinären Team mit verschiedenen Professionen zusammen. Dabei wirken Sie bei der Eingangsdiagnostik mit. Sie möchten gerne nur wenige Stunden tätig sein (z. B. während der Elternzeit)? Wir bieten die Möglichkeit dazu, auch am Freitagnachmittag oder am Samstag zu arbeiten, falls dies gewünscht wird. Das Team freut sich auf Ihre Verstärkung ...

 

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN / DAS IST IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Logopäde/Logopädin
  • Mitwirkung in der Eingangsdiagnostik
  • Sprachtherapie in der Interdisziplinären Frühförderung
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamorientierung und selbständiges Arbeiten
  • Eigener PKW erforderlich (Vergütung der Fahrtkosten)
  • Bei uns willkommen sind: Berufsanfänger, Wiedereinsteiger, Logopäden mit viel Erfahrung

 

DARAUF DÜRFEN SIE SICH FREUEN:

  • Eigenverantwortliche, vielseitige Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem erfahrenen Team mit regelmäßigen Fall- und Teambesprechungen
  • Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis mit echter beruflicher Perspektive
  • Bereitstellung modernster Arbeitsmaterialien
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung zur besseren Verbindung von Beruf und Familie sowie geregelte Arbeitszeit
  • 20 % der Arbeitszeit zur Nachbereitung für Berichte und Dokumentation
  • Individuelle, gut strukturierte Einarbeitung und Förderung / persönliches Coaching
  • Digitale Patientenverwaltung und Dokumentation
  • Persönliches iPad und Diensthandy
  • Vergütung der Fahrtkosten von 30 Cent/km plus Vielfahrerbonus
  • Rabatte bei vielen Firmen durch unsere Mitgliedschaft im Paritätischen Landesverband
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5-Tage-Woche) und dienstfrei an Heiligabend und Silvester
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung z. B. durch Kurse oder Lauftreff
  • Entlastendes Qualitätsmanagement
  • Überdurchschnittliche Förderung und Kostenübernahme bei internen und externen Fortbildungen inkl. Freistellung
  • Interne Veranstaltungen/Betriebsfeiern
  • Kostenfreie Parkplätze vor den Zentren

 

KONTAKT:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: bewerbung@innosozial.de

oder: Innosozial gGmbH, Praxis für Logopädie, Herrn Dietmar Zöller, Postfach 25 65, 59212 Ahlen

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage: www.innosozial.de

Unternehmensbeschreibung:

Die Innosozial gGmbH ist mit über 20 verschiedenen Fachdiensten und Projekten sowie einem interdisziplinären und vernetzten Angebot ein wachsender und innovativer sozialer Dienstleister mit mehr als 350 Mitarbeiter*innen.

Die Logopädinnen und Logopäden arbeiten in der Interdisziplinären Frühförderstelle, die mittels ärztlicher und heilpädagogischer Diagnostik gemeinsam mit anderen Professionen in einem Team zusammenarbeitet.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

Innosozial gGmbH

bewerbung@innosozial.de
Kontaktdaten:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: bewerbung@innosozial.de oder: Innosozial gGmbH, Praxis für Logopädie, Herrn Dietmar Zöller, Postfach 25 65, 59212 Ahlen

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen