Übersicht

Unternehmensbeschreibung:

Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Unsere derzeit 8.000 Mitarbeiter*innen übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversogung einschliesslich Hochleistungsmedizin sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Interessierten Bewerbern und Bewerberinnen bietet sich ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen.

Wir bieten:

-Mitarbeit in einer aufstrebenden Abteilung

-Betriebliche Gesundheitsförderung

-Fort- und Weiterbildungsangebote

-Die Möglichkeit zur Nutzung der Betriebskindertagesstätte

-Die Möglichkeit ein Großkundenticket des VRS zu erwerben

Stellenbeschreibung:

In der Sektion für Phoniatrie und Pädaudiologie der Klinik und Poliklinik für Hals- Nasen- und Ohernheilkunde ist ab sofort folgende Stelle in Vollzeit und unbefristet zu besetzen:

Logopäde*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

- Diagnostik von Kindern mit auffälliger sprachlicher Entwicklung sowie der Diagnostik von kindlichen auditiven Wahrnehmungsstörungen (AVWS)

- Stimmfelduntersuchungen und Stimmtherapien

- Diagnostik und Therapie von Sprech- und Schluckstörungen

-Administrative Tätigkeiten im Verwaltungsbereich

- Aufgrund des Schwerpunktes "Klinische Forschung" erfolgen diagnostische und therapeutische Prozeduren im Rahmen der Krankenversorgung und der Forschung, dazu gehört bei Interesse auch Mitarbeit an Projekten und Studien der Abteilungen

Besondere Voraussetzungen:
- Sie sind leistungsorientiert und lieben strukturiertes Arbeiten - Dynamisch, flexibel, zuverlässig und teamfähig - Verfügen über eine möglichst mehrjährige Berufserfahrung - Haben ein besonderes Interesse an der Arbeit mit Kindern
Berufserfahrung:
Ja
Beginn:

sofort

Führerschein:
Nein
Kontaktdaten:

Univ.-Prof. Dr. med. Götz Schade

Leiter der Sektion für Phoniatrie & Pädaudiologie

Klinik und Poliklinik für HNO-Heilkunde

Universitätsklinikum Bonn

Venusberg-Campus 1

53127 Bonn

Webseite:

Laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.



Diese Stellenanzeige teilen / drucken