Laden

Stellenbeschreibung:

Sie wollen etwas bewegen?

Bei uns begleiten Sie Ihre Patienten mehrere Wochen. Sie nehmen sich die Zeit, sie gut kennen­zulernen und gezielt zu fördern. Wir versprechen Ihnen, Ihren Job und die Menschen, die Ihre Hilfe brauchen, werden Sie lieben.

Abwechslung ist Ihnen auch wichtig? Können wir bieten; Achtung es geht los: unterschiedliche Formen der physikalischen Therapie in Einzel- und Gruppentherapien, Massagen, Bewegungs­therapien, elektro- und thermotherapeutische Behandlungsformen und Hydrotherapien.

Das können Sie von uns erwarten

Wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Patienten optimal versorgen können. Bei uns können Sie die neusten gerätegestützten Therapieformen anwenden, denn unser Gerätepark sucht seines­gleichen. Damit Sie sich ganz Ihren Patienten widmen können, erfolgt bei uns die Therapie- und Leistungsdokumentation digital. Wissen ist Ihnen wichtig? Wir fördern Ihr Engagement und unterstützen Sie durch gezielte Fortbildung. Das deutschlandweite Netzwerk der VAMED Kliniken steht Ihnen zum Austausch offen.

Auf Ihr Team können Sie sich verlassen

Kennen Sie noch das Gefühl, sich Montagmorgen auf die Arbeit zu freuen? Wir arbeiten gerne mit allen anderen Abteilungen der Klinik zusammen.

Klar wird’s hier auch mal anstrengend

Ja, die Arbeit ist nicht immer leicht. Und es ist immer Arbeit da. Aber es ist auch Zeit für Freude und Lachen und auch der Austausch mit den Kollegen kommt nicht zu kurz. Vor allem aber sind es die Patienten: Sie geben Ihnen so viel zurück – erfahren Sie es selbst!

Wir bieten die Arbeitszeit, zu der Sie arbeiten wollen

Vollzeit oder Teilzeit – machen Sie doch einfach, was Sie wollen! Geregelte Arbeitszeiten – den Umfang der Stelle stimmen wir gemeinsam im persönlichen Gespräch mit Ihnen ab. Unsere Dienstplanschreiber sind so flexibel wie unsere Arbeitsplätze. Hauptsache, Sie haben Ihre abgeschlossene Berufsausbildung oder Ihren Hochschulabschluss in der Tasche.

Und sonst so?

Na schön. Wie wär’s damit: Hauseigene Entgeltsystematik und entsprechende Vergütung, umfangreiches Fortbildungsbudget, die VAMED PlusCard (Zusatzkrankenversicherung für Sie und Ihre Angehörigen), und wir könnten ewig so weitermachen…

 

Unternehmensbeschreibung:

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung sich zu bewerben.

Ein Nachweis über Masernimmunität sowie ein Nachweis über die vollständige Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 oder ein Genesenennachweis sind erforderlich.

Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie Teil einer großen Familie: Die VAMED Rehaklinik Bad Ems ist eine Fachklinik für orthopädische Rehabilitation und liegt in einer der landschaftlich schöns­ten Gegenden im Kaiserbad Bad Ems im Lahntal. Sie verfügt über 145 Betten und bietet statio­näre und ambulante Reha-Maßnahmen. Zur VAMED Gesundheit Deutschland gehören 18 Rehakliniken, zwei Akutkliniken, sechs Ambulante Rehazentren, zwei Medizinische Versorgungs­zentren (MVZ), zehn Pflegeeinrichtungen, zwei Prevention Center und zwei touristische Standorte. Insgesamt arbeiten hier rund 7.600 Mitarbeiter.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

VAMED Rehaklinik Bad Ems

Kontaktdaten:

Kontaktmöglichkeit

Jetzt passt‘s? Dann melden Sie sich direkt bei unserer

Therapieleiterin Nadine Hild.

Per Telefon: +49 2603 978-572.

Oder per E-Mail:

nadine.hild@vamed-gesundheit.de

Sie freut sich auf Sie – wir freuen uns auf Sie. Versprochen!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen