Stellenbeschreibung:

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Ergotherapeut*in (w/m/d) in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

 

zunächst befristet auf 2 Jahre, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt, Vollzeit

(38,5 Std./Woche), Teilzeit nach Absprache möglich | Entgelt nach TV-L

 

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das

Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG einer der größten Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen. In der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie wird das gesamte Spektrum psychiatrischer Störungen behandelt. Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Göttingen umfasst 6 Stationen, 3 Tageskliniken sowie eine Psychiatrische Institutsambulanz. Der vollstationäre Bereich hat 110, der teilstationäre Bereich 65 Plätze.

 

Ihre Aufgaben:

aktive Teilnahme an der multiprofessionellen Teambesprechung
Durchführung von Anmelde- und Motivationsgesprächen
Planung und Durchführung der ergotherapeutischen Therapieangebote
ergotherapeutische Befunderhebung und Dokumentation
Ihr Profil:

abgeschlossene Ausbildung oder Studium Ergotherapie oder ähnliches
Einfühlungsvermögen für psychisch erkrankte Menschen
Flexibilität und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und Dokumentieren
Kollegialität und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
therapeutische Grundhaltung, Offenheit und Authentizität den Bedürfnissen seelisch genesender Menschen gegenüber
Unser Angebot:

Mitarbeit in einem multiprofessionellen Behandlungsteam
ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
Gesundheit und Sport gefördert durch ein ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement
einen Arbeitsplatz bei einem attraktiven Arbeitgeber in einer dynamischen und gleichzeitig historischen Stadt
Wir freuen uns auf Sie!

 

Die Universitätsmedizin Göttingen berücksichtigt flexibel die individuelle Ausgestaltung der Arbeitszeiten am Arbeitsplatz. Sie ist daran interessiert, die Wünsche ihrer Beschäftigten weitestgehend umzusetzen. Wenn Sie bei Interesse an dieser Stelle konkrete Fragen zu den Arbeitszeiten haben, sprechen Sie uns bitte an.

 

Unser Ziel als Universitätsmedizin Göttingen ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Wir streben in Bereichen, in denen eine Unterrepräsentation vorliegt, eine Angleichung des Geschlechterverhältnisses an. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung / Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 10.02.2023 an:

 

Universitätsmedizin Göttingen
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Dr. Jörg Signerski-Krieger
Geschäftsführender Oberarzt
Von-Siebold-Str. 5
37075 Göttingen
Tel.: 0551/39-62007
E-Mail: joerg.signerski-krieger@med.uni-goettingen.de
Web: http://www.psychiatrie.med.uni-goettingen.de/

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail im PDF-Format in einer Datei ein.

 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Fahrt- und Bewer­bungs­kosten nicht erstattet werden können.

 

Unternehmensbeschreibung:

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das

Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG einer der größten Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen. In der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie wird das gesamte Spektrum psychiatrischer Störungen behandelt. Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Göttingen umfasst 6 Stationen, 3 Tageskliniken sowie eine Psychiatrische Institutsambulanz. Der vollstationäre Bereich hat 110, der teilstationäre Bereich 65 Plätze.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Universitätsmedizin Göttingen

joerg.signerski-krieger@med.uni-goettingen.de
Kontaktdaten:

Universitätsmedizin Göttingen
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Dr. Jörg Signerski-Krieger
Geschäftsführender Oberarzt
Von-Siebold-Str. 5
37075 Göttingen
Tel.: 0551/39-62007
E-Mail: joerg.signerski-krieger@med.uni-goettingen.de
Web: http://www.psychiatrie.med.uni-goettingen.de/

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen