Übersicht

Unternehmensbeschreibung:

Du bist ein absolutes Kommunikationstalent. Mit Kindern, Sprachbehinderten und älteren Menschen kommst du wunderbar klar. Du liebst es, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Stimme richtig zu verwenden. Sprech-, Sprach-, Stimm-, Hör- und Schluckstörungen sind genau dein Thema.

Dass sich Menschen im Restaurant nicht ihre Lieblingspizza bestellen, aus Angst ins Stottern zu geraten, das sind Dinge, die dich bewegen und die du ändern möchtest.

Wir achten strikt darauf, dass unsere Mitarbeiter:innen nicht das Gefühl haben, zu viel zu geben. Mütter und Väter sind bei uns herzlich willkommen! Wir versuchen Wunscharbeitszeiten zu berücksichtigen.

Das sind deine Aufgaben:

Diagnostik und Therapie

-        von Redefluss und Stimmstörungen

-        von Neurologischen Störungen

-        von Schluckstörungen

-        Hör- und Sprachstörungen

Arbeiten am PC: mit dem iPad oder mit unserem Praxisorganisationsprogramm.

Eigenständiges Planen, Durchführen und Dokumentieren von Therapieeinheiten.

Nachbearbeiten und Berichterstattung für verordnende Ärzte.

Qualifikationen: Das bringst du mit

-        Kommunikationsfähigkeit: Es erfüllt dich für andere Menschen da zu sein.

-        PKW

Benefits: Das erwartet dich bei uns:

●       Du lernst verschiedene Fachbereiche kennen. In welchem würdest Du Dich gerne spezialisieren?

●       Regelmäßige Teamsitzungen mit Kollegen und Mentoren: Wir kommunizieren offen untereinander und unterstützen uns              gegenseitig.

●       Kein Gehetze von einem Termin zum Nächsten. Ausgefallene Termine werden bezahlt.

●       Fortbildungen sind bei uns gern gesehen und werden komplett bezahlt.

●       Mehr als angemessene Bezahlung bei entsprechender Qualifikation.

●       Begrenzte Anzahl an Mitarbeiter-Fahrzeugen vorhanden.

●       Arbeitskleidung, Hygienematerial und moderne Ausstattung.

●       30 Tage Urlaub.

●       am Geburtstag hast du frei

Stellenbeschreibung:

Jede:r Logopäd:in kennt folgende Situation:

Du bist eine:r von den “Guten”. Wenn jemand Hilfe braucht, wird geholfen. Das ist selbstverständlich.

Die Beratung mit einem Patienten dauert länger als vorgesehen – kein Thema, das gehört zum Job dazu. Die Pause entfällt, weil der nächste Patient bereits wartet, so ist das eben. Man ist schließlich froh, nach dem Studium oder der Ausbildung einen der begehrten Arbeitsplätze ergattert zu haben.

Bei fachlichen oder persönlichen Fragen kommen deine Kollegen zu dir – man hilft schließlich gerne.

Noch nie hat dein Vorgesetzter ein Dankeschön oder anerkennende Worte für all die extra Mühe gefunden. Das Mitarbeitergespräch wurde bereits zum dritten Mal verschoben und der Bonus ebenfalls gestrichen. Aber das ist ok.                Man möchte einen sicheren Job und bloß keinen Ärger machen.

Warte mal stopp! Halt mal einen kurzen Moment inne und beantworte diese Frage: Ist dein Leben aktuell erfüllend? Manchmal ist man so in seinem Alltagstrott, dass man nur noch funktioniert.

Was ist aus dir geworden? Was ist mit deinen Plänen für die Zukunft? Ist unter all der Arbeit das eigene Leben auf der Strecke geblieben?

Wer ist für dich da, in einem Moment der Schwäche?

Wann springt mal jemand für dich ein, wenn dein Sohn Fieber hat und nicht schon wieder zur Oma will...?

Deine Arbeitsstelle sollte sich nicht wie ein Zwang anfühlen, sondern ein Ort der Wertschätzung sein. Wo du dich entfalten kannst und wo überdurchschnittliche Leistungen belohnt werden.

Ob Patient oder Angestellter, kein Mensch sollte das Gefühl haben, eine Nummer zu sein. Wir, vom Therapiezentrum Appelbaum in Gevelsberg, nehmen uns Zeit für das Anliegen jedes Einzelnen. Patienten am Fließband – das lehnen wir kategorisch ab.

Unsere Mitarbeiter haben genügend Spielraum, um sich einzubringen und sich zu entfalten. Wir suchen kommunikative, kreative Leute, die etwas bewegen wollen und unser buntes Team mit Expertise und Persönlichkeit bereichern.

Das sollte unser:e neue:r Logopäd:in (m/w/d) mitbringen:

-        Freude an der Arbeit: Du könntest dich stundenlang über deinen Beruf unterhalten

-        Kommunikatives Wesen: Arbeit mit Kindern, Sprachbehinderten und älteren Menschen macht dir Spaß

-        Wissensdurst: Weiterentwicklung, sowohl fachlich als auch persönlich, ist dir wichtig

Zusätzliche Bilder:
Anforderungen und weitere Informationen:

Anforderungen und weitere Informationen

Besondere Voraussetzungen:
Beginn:
ab sofort
Berufserfahrung:
egal
Führerschein:
Ja
Kontaktdaten:

Therapiezentrum Appelbaum

Dörte Appelbaum

Hagener Str. 100 - 58285 Gevelsberg

 


Laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.



Diese Stellenanzeige teilen / drucken