Stellenbeschreibung:

Kindern eine Zukunft gestalten als

Fachkräfte (m/w/d) im Sinne des § 7 KiTaG
für unsere Kindertages­einrichtungen
in Voll- und Teilzeit

Physiotherapeuten (m/w/d), Ergo­therapeuten (m/w/d),
Gesundheits- und Kinder­krankenpfleger (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Was können Sie bewegen?

  • Kinder von 1 bis 6 Jahren in ihrem Alltag und bei ihrer Entwick­lung begleiten
  • pädagogische Arbeit auf Basis der Einrichtungskonzeption und deren Weiterent­wicklung
  • eine Erziehungspartnerschaft auf Augen­höhe mit den Eltern
  • als Teammitglied (m/w/d) eine wertschätzende Zusammen­arbeit mit den Kollegen (m/w/d) gestalten
  • kreative Gestaltung der Port­folios

 

Was sollten Sie mitbringen?

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Physio­therapeut (m/w/d), Ergo­therapeut (m/w/d), Gesund­heits- und Kinder­krankenpfleger (m/w/d), Hebamme (m/w/d), Haus- und Familien­pfleger (m/w/d), Dorfhelfer (m/w/d), Personen mit erster Staats­prüfung für Lehramt Grund- / Haupt- / Sonderschule (m/w/d)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern sowie Aufgeschlossen­heit und Einfühlungs­vermögen gegenüber den vielf­ältigen Bedürf­nissen der Kinder
  • engagierte und verantwortungsbewusste Arbeits­weise

 

Was bieten wir Ihnen?

  • ein vielfältiges und angenehmes Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Ideen und Ihr Engagement ein­bringen können
  • wertschätzender Umgang und fachlicher Austausch innerhalb des Teams
  • vielseitige Weiterentwicklungs- und Fortbildungs­möglichkeiten
  • die Möglichkeit, nach 25 Tagen Fortbildung und Praxis in einer unserer Kitas als päda­gogische Fach­kraft (m/w/d) zu arbeiten (§ 7 KiTaG)
  • ein unbefristetes Arbeits­verhältnis und einen zukunfts­sicheren Arbeitsplatz mit einer Vergütung entsprechend den persönlichen Voraus­setzungen nach TVöD-SuE
  • einen attraktiven ÖPNV-Fahrkosten­zuschuss, die Möglichkeit des Dienstrad­leasings im Rahmen der Entgelt­umwandlung und gesundheits­fördernde Maßnahmen
  • die betriebliche Altersvorsorge des öffent­lichen Dienstes
  • eine Jahressonderzahlung und Leistungs­entgelt

 

Warum Leonberg?

Zwischen der pulsierenden Groß­stadt Stuttgart und dem Tor zum Schwarzwald hat sich Leonberg seinen eigenen Charme bewahrt. Vom fachwerk­umrandeten Marktplatz bis zum modernen Einkaufscenter bieten sich alle Einkaufs­möglichkeiten, dazu eine hervorragende Verkehrs­anbindung und die viel­fältigen Freizeit­möglichkeiten – all das macht unsere Stadt zu einem lebens- und liebens­werten Domizil.

 

Fragen
zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne die Abteilungsleiterin für städtische Kindertageseinrichtungen, Frau Ute Keilbach, Telefon 07152 990-2470.

Wollen Sie mit uns etwas bewegen?

Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung bei uns in Leonberg auf unserem Bewerbungsportal unter www.leonberg.de/bewerbungsportal.

Unternehmensbeschreibung:

Klimawandel, Mobilität oder Digitalisierung – Themen, die die Welt bewegen. Umgesetzt werden sie vor Ort, beispiels­weise mit klima­neutralen ÖPNV-Angeboten, Kita-Plätzen oder einer neuen Kläranlage. Im Mittel­punkt steht unsere Stadt­verwaltung, die sich den viel­fältigen Aufgaben stellt. Unser Ziel dabei: Wir wollen in Leonberg für die Leonberger viel bewegen.

Impressionen:
Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

Stadtverwaltung Leonberg

info@leonberg.de
Kontaktdaten:

Frau Ute Keilbach, Telefon 07152 990-2470

Webseite:

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen