Stellenbeschreibung:

Wir suchen ein neues parlare-Teammitglied, mit der Bereitschaft, auch neurologische Störungsbilder zu übernehmen in Teilzeit / Vollzeit bzw. Arbeitszeit nach Absprache.

Wir bieten:
(neben Keksen und Schokolade und vielen Kulis, siehe Unternehmensbeschreibung)

  • eigener Therapieraum
  • wöchentliche Teambesprechungen
  • Praixsauto für Hausbesuche
  • Praxisfahrrad (für die Sportlichen)
  • monatlicher Sachbezug (z.B. Benzingutschein)
  • Fortbildungsurlaub / Fortbildungszuschuss
  • Möglichkeit der individuellen Schwerpunktsetzung
  • zertifizierte QM-Standards
  • strukturierte Einarbeitung
  • sehr nette und hilfsbereite Kolleginnen
  • eine Büroperle für Terminvereinbarung und Organistaorisches

 

  • Sie benötigen:
  • Freude an der Arbeit
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • PKW-Führerschein
  • Interesse an neurologischen Störungsbildern
  • Bereitschaft, in gewissem Umfang auch Hausbesuche zu übernehmen
  • hohe Resilienz gegenüber verschwundenen Kulis (siehe Unternehmensbeschreibung)

 

Berufserfahrung ist nicht zwingend erforderlich, durch strukturierte Einarbeitung ist die Stelle auch für den Berufseinstieg oder -wiedereinstieg geeignet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen für Rückfragen auch gerne telefonisch zu<r Verfügung!

 

Unternehmensbeschreibung:

Wir sind eine seit 2005 bestehende logopädische Praxis in der Südpfalz und behandeln nahezu alle Störungsbilder mit
jeweils individueller Schwerpunktsetzung.

Warum Sie sich bei uns bewerben sollten? Weil wir gemeinsam „Team parlare“ sind und der
Teamgedanke ganz groß geschrieben wird. Dazu gehört auch, dass Entscheidungen nach Möglichkeit
demokratisch getroffen werden und eigene Ideen eingebracht werden können. So entstand beispielsweise auch die mittlerweile zur Tradition gewordene Idee, einen weihnachtlichen Malwettbewerb für unsere kleinen Patienten zu veranstalten.

Zur Auflockerung des Arbeitsalltags finden gelegentlich Teamaktionen, z.B. in Form von Betriebausflügen, statt. Zur Erleichterung der bürokratischen Aufgaben, auch für Terminvereinbarungen, haben wir eine Bürozauberfee und für die Nerven wirklich immer Schokolade. Zu uns gehört außerdem Therapiehund "Edgar", aktuell noch in der Einarbeitung und daher zunächst nur sporadisch im Einsatz.

Kulis sollte man (wenn man größeren Wert auf sie legt) sehr gut verstecken oder festbinden, da die Chefin diese gedankenverloren immer wieder an allen möglichen Praxisorten einsteckt. Sie werden jedoch bei Arbeitsantritt in ausreichender Menge zur Verfügung gestellt.

Impressionen:
Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Saskia Buchter & Team, Logopädische Praxis parlare

info@logopaedie-woerth.de
Kontaktdaten:

Saskia Buchter & Team

76744 Wörth

Tel.: 07271 / 129791

info@logopaedie-woerth.de

 

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen