Stellenbeschreibung:

https://jobs.sfo.hamburg/offer/ergotherapeut-m-w-d-fur-rpk-hamburg/ee95087a-cbca-4fd2-baa1-2f2e70823951

Die Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll bietet in ihrer gemeinnützigen Gesellschaft auxiliar Gesellschaft mbH stationäre und ambulante medizinische sowie teilhabeorientierte und pflegerische Dienstleistungen für Menschen mit seelischen Behinderungen und psychischen Erkrankungen an.

Für unsere Einrichtung aus dem Fachbereich der medizinischen Versorgung und Rehabilitation, die RPK Hamburg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

eine Ergotherapeutin oder einen Ergotherapeuten (m/w/d) für den Schwerpunkt Psychiatrie

in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Wochenstunden

Die RPK Hamburg ist eine medizinische Rehabilitationseinrichtung für psychisch erkrankte Menschen mit 47 stationären und 16 ganztags ambulanten Plätzen. Wir arbeiten nach den Richtlinien der RPK-Empfehlungsvereinbarung und bieten Menschen mit psychischen Erkrankungen eine medizinische Rehabilitation mit beruflicher Orientierung mit einer Behandlungsdauer von maximal 12 Monaten. Unser Angebot richtet sich an Menschen mit Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis, Persönlichkeitsstörungen, affektiven Störungen und schweren neurotischen Störungen. Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Psychologen, Sozialpädagogen, Ergotherapeuten u.a.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung an der arbeitstherapeutischen Rehabilitationsdiagnostik
  • Planung und Durchführung unterschiedlicher Gruppenangebote
  • Mitwirkung an der Rehabilitationsplanung im multiprofessionellen Team
  • Dokumentation der Prozesse

 

Gründe, die für Sie sprechen:

  • Abschluss als Ergotherapeut/in
  • Berufserfahrung im Bereich des psychiatrischen Hilfesystems
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und gute Übersicht
  • Eigenständige Arbeitsorganisation und Teamfähigkeit

 

Gründe, die für uns sprechen:

  • Attraktive Bezahlung im Rahmen unserer hauseigenen Vergütungsstruktur (Berufsanfänger 3.140,-, Fortgeschritte 3.333,- bis 4.155,- je nach Berufserfahrung)
  • 33 Urlaubstage bei einer 5-Tage Woche
  • Ein großzügiger Zuschuss zum HVV Profiticket
  • Fahrradleasing über fahrrad.de und attraktive Prämien, wenn Sie den Arbeitsweg mit dem Fahrrad zurücklegen
  • Attraktive Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung, u.a. die Möglichkeit einer Firmenfitnessmitgliedschaft über www.qualitrain.net
  • Einbettung in ein mittelständisches, gemeinnütziges Gesamtunternehmen mit 280 Beschäftigten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine gesamtbetriebliche Erfolgsbeteiligung
  • Ein familienfreundliches Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine AG - finanzierte Altersvorsorge

Unternehmensbeschreibung:

Die Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll unterstützt seit fast 50 Jahren Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder seelischen Behinderung darin, Vertrauen in sich selbst zu fassen, vorhandene Fähigkeiten weiter zu entwickeln und eine Perspektive für die Zukunft zu gewinnen.

In unseren verschiedenen Einrichtungen arbeiten 280 Mitarbeitende in multiprofessionellen Teams, sie behandeln und betreuen insgesamt über 1000 Menschen pro Jahr. Unser unabhängiges, gemeinnütziges Angebot erstreckt sich über die Bereiche der medizinischen Versorgung und Rehabilitation, Eingliederungshilfe, ambulanten Jugend- und Familienhilfe und ambulanten Pflege.

Impressionen:
Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

RPK Hamburg, auxiliar GmbH der Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll

bewerbung@sfo.hamburg
Kontaktdaten:

Franz Schneider

Telefon +49 (040) 593908 - 41

Webseite:

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen