Übersicht

Unternehmensbeschreibung:

Mittendrin, so wie ich bin
Seit ihrer Gründung durch Guido Graf Henckel Fürst von Donnersmarck im Jahr 1916 setzt sich die Fürst Donnersmarck-Stiftung für die Belange von Menschen mit Behinderung ein. Die FDST gestaltet innovative Angebote für und mit Menschen mit Behinderung und setzt sich für eine inklusive Gesellschaft ein.

Unsere Arbeitsfelder
Satzungszweck der FDST ist die "Rehabilitation, Betreuung, Förderung und Unterstützung" von Menschen mit Behinderung sowie die "Förderung und Unterstützung von Forschungsarbeiten auf dem Gebiet". Diesen Satzungszweck setzt die Stiftung derzeit in den drei Arbeitsbereichen Rehabilitation, Frezeit/Bildung/Beartung und Touristik um.

Stellenbeschreibung:

Ein selbstbestimmtes Leben hat viele Facetten. Die Fürst Donnersmarck-Stiftung engagiert sich seit über 100 Jahren für Menschen mit Behinderung. Wir verstehen uns als Partnerin im Prozess zu mehr Inklusion und Selbstbestimmung. Mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklichen wir mit viel Einsatz berlinweit und darüber hinaus diesen Stiftungszweck.

Im P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus in Berlin-Frohnau bieten wir erwachsenen Menschen mit erworbenen Schädigungen des Nervensystems (z. B. durch Schädel-Hirn-Trauma oder Schlaganfall) eine moderne Post-Akute Neurorehabilitation. Es ist unser Ziel, Rehabilitanden durch ein interdisziplinäres Angebot soweit zu fördern, dass Ihnen ein weitestgehend selbstständiges Leben ermöglicht werden kann.

Für unser sympathisches Therapie-Team in Berlin Frohnau suchen wir eine/n

PHYSIOTHERAPEUT/IN ALS FACHABTEILUNGSLEITUNG (w/m/d)

Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

  • Sie haben fachliche und personelle Verantwortung für unsere Teams
  • Sie erstellen Behandlungspläne, legen Therapiepläne fest, evaluieren Fortschritte und beraten die Klientinnen/Klienten hinsichtlich einzel- und gruppentherapeutischen Maßnahmen
  • Sie führen Mitarbeiterentwicklungsgespräche und unterstützen neue Kolleginnen/Kollegen während Ihres Einstiegs
  • Sie planen die Diensteinsätze Ihrer Mitarbeiter/innen und leiten Teambesprechung sowie Konzeptionstage für Ihre Teams
  • Sie bereiten die jährlichen Budgetgespräche für ihren Fachbereich vor und verwalten anschließend Ihre Budgets
  • Sie entwickeln eigeninitiativ unsere Qualitätsstandards weiter und setzen diese um
  • Sie arbeiten eng mit dem Therapeutischen Leiter und in unseren interdisziplinären Teams mit Pädagogen und Ärzten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Physiotherapeut/in, mehrjährige Berufserfahrung in leitender Tätigkeit, idealerweise Erfahrungen in der Neurologie und Freude am Umgang mit neurologischen Rehabilitanden
  • Sie haben Spaß an der Führung von Teams
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Humor und Bereitschaft in interdisziplinären Teams zusammenzuarbeiten
  • Hohe Sozialkompetenz und Sensibilität im Umgang mit unseren Rehabilitanden
  • Sie haben Interesse an medizinische Studien mitzuarbeiten
  • Sicherer Umgang mit MS Office, idealerweise Kenntnisse in Vivendi

Wir bieten

  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO, zusätzliche Leistungen, wie Jahressonderzahlung, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub, Kinderzuschläge, zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Einen vielseitigen Aufgabenbereich, aktive Mitgestaltung im Fachbereich und darüber hinaus
  • Eine Führungsposition in einem hervorragend ausgestatteten, modernen Therapiezentrum
  • Eine 38,5-Stundenwoche für eine gute Work-life-balance
  • Eine langfristige Zusammenarbeit in sympathischen und motivierten Teams
  • Systematische Einarbeitung und einen großen Freiraum für die individuelle, fachliche Weiterbildung, die finanziell arbeitgeberseitig unterstützt wird

Kontaktdaten:

P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus
Herrn Jörn Lumpe
Kennziffer 190723_LPHY_PAN
Rauentaler Str. 32
13465 Berlin

E-Mail: lumpe.fdh@fdst.de

Beruferfahrung:

Ja

Webseite:

Beginn:

15.08.2019


Laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.



Diese Stellenanzeige teilen / drucken