Stellenbeschreibung:

Wir suchen ab sofort eine/ einen Physiotherapeutin/ Physiotherapeuten (m/w/d) in Teilzeit oder im geringfügigen Beschäftigungsverhältnis; auf Wunsch auch gerne am Wochenende

Ihre Aufgaben beinhalten unter anderem:

  • Physiotherapeutische und krankengymnastische Behandlungen als Arbeitsschwerpunkt
  • Die Vielfalt Ihres Behandlungsspektrums ermöglicht Ihnen dabei ein sehr individuelles, situatives und zielgerichtetes Vorgehen. Im Fokus stehen insbesondere Aspekte der Aktivierung und Nachhaltigkeit
  • Durchführung von indikationsspezifischen Einzel- und Gruppenanwendungen, wie z.B. Gesundheitsgymnastik, Ausdauertherapie sowie von bezugsgruppentherapeutischen Bewegungs- und Sportgruppen im Rahmen unseres integrativen Behandlungskonzepts
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team und Teilnahme an Teambesprechungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in der Tätigkeit als Physiotherapeut/in
  • Wünschenswert sind Vorerfahrung in der Behandlung von Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen und Zusatzqualifikationen in diversen physiotherapeutischen Techniken (z.B. Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Fußreflexzonentherapie, Craniosacrale Therapie…) sowie Nordic Walking oder KGG
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung
  • Sie sind freundlich, aufgeschlossen und motiviert neue Wege zu gehen
  • Selbständiges Arbeiten und Eigeninitiative in Verbindung mit einer hohen Flexibilität und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus

Wir bieten Ihnen:

  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem wertschätzenden multiprofessionellen Team mit flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen.
  • Ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einer Klinik mit einem breiten Behandlungsspektrum und einem vielseitigen Therapieangebot – siehe unten.
  • Gerne können Sie persönliche Interesse in die Gestaltung der Therapiepläne mit einbringen
  • Flexible Möglichkeiten der Arbeitszeitfestlegung und Planbarkeit von Beruf und Familie.
    Betriebliche Altersvorsorge
  • Wir führen Sie schnell und sicher an Ihre neuen Aufgaben heran, erklären Ihnen interne Prozesse und unterstützen Sie dabei, Kontakte zu Kollegen aufzubauen.
  • Ihnen stehen kostenfreie Mitarbeiterparkplätze sowie Kaffee, Tee, Wasser und Obst zur Verfügung, außerdem gibt es ein günstiges Mittagessen, das täglich frisch in der Klosterküche zubereitet wird.
  • Es besteht die Möglichkeit der Inanspruchnahme von Personalapartments auf dem Klinikgelände.

Aufgrund unserer Verantwortung gegenüber Patient*innen und Mitarbeiter*innen können wir bei Neueinstellungen nur Mitarbeiter*innen berücksichtigen, die geimpft oder genesen („2G“) sind.

Unternehmensbeschreibung:

Mit einem ehemaligen Kloster erwartet Sie ein ganz besonderer Ort in einer einzigartigen Umgebung im Alpenvorland und in der der Nähe der Weltstadt München. Auf 7000 Quadratmetern Fläche beherbergt die Klinik drei Stationen mit je 30 bis 35 Einzelzimmern. Umgeben ist die Klinik von zweieinhalb Hektar Grün, auf idyllischen Fußwegen gelangt man bequem ins Ortszentrum von Dießen und an den Ammersee. Der Klostergarten mit den Obstbäumen und den Bienenstöcken gehört zum ursprünglichen Klosterbestand. Wir nutzen ihn im Rahmen der naturgestützten Therapie und der Gartentherapie, hier ist die Natur Ort von Therapie aber zugleich auch Teil und Medium für selbstreflexive Prozesse. Auf den angrenzenden Wiesen darf die Schafherde grasen, die darüber hinaus – zusammen mit Eseln, Pferden und einem Hund – zur tiergestützten Therapie eingesetzt wird.

Die Klinik deckt das gesamte Fachgebiet der Psychosomatischen Medizin für erwachsene Patientinnen und Patienten ab. Zu den behandelten Erkrankungen und Störungen gehören vor allem:

  • Allgemeine psychosomatische Störungen (Angsterkrankungen, somatoforme Störungen, Essstörungen, insbes. Schmerzstörungen)
  • Stressbedingte psychische Erkrankungen (Burn Out, Burn On)
  • Internet- und Computerspielsucht sowie andere Verhaltenssüchte
  • Traumafolgestörungen (akute Belastungsreaktionen, posttraumatische Belastungsstörungen)
  • Depressionen und Angsterkrankungen und psychosomatische Erkrankungen bei Ärzten und Therapeuten

Sie haben Interesse, den weiteren Aufbau einer modernen und hochwertig gestalteten Klinik am Ammersee in einem dynamischen Team mit zu begleiten und sowohl sich als auch unsere Klinik weiterzuentwickeln? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

Video einbetten:
Impressionen:
Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Psychosomatische Klinik Kloster Dießen

pilar.haugg@artemed.de
Kontaktdaten:

Pilar Haugg

Personalreferentin

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen