Stellenbeschreibung:

DAFÜR SUCHEN WIR SIE

  • Kompetenzzentrierte, ausdruckszentrierte und interaktionelle Methode
  • Individuelle ergotherapeutische Therapien und Unterstützung der Patienten
  • Betreuung von Gruppenprojekten
  • Durchführung von Hirnleistungstraining-Einheiten
  • Durchführung von Arbeitstherapie-Einheiten
  • Digitales Berichtswesen
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen interdisziplinären, multiprofessionellen Team mit täglichem Austausch

 

DAS ZEICHNET SIE AUS

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannter Ergotherapeut (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Fachgebiet Psychosomatik und in der Leitung von Gruppentherapien wünschenswert
  • Bereitschaft, eigene psychosomatische Kompetenzen zu erwerben und einzusetzen
  • Wertschätzender, empathischer Umgang mit unseren Patienten
  • Gutes Kommunikationsverhalten
  • Kollegiale und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Bereitschaft, zu einer wertschätzenden, interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit und Freude am Beruf
  • Selbstständige, selbstorganisierte und zuverlässige Arbeitsweise

 

GUTE GRÜNDE FÜR UNS

  • Willkommensprämie in Höhe von brutto 1.500 € (nach bestandener Probezeit)
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Möglichkeit zur Hospitation
  • Qualifikationsgerechte Vergütung gemäß geltendem Tarifvertrag und Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Sie erwartet ein vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Arbeitsplatz
  • JobRad-Angebot: Sie können ein Fahrrad über uns leasen und damit gesund, kostengünstig und umweltbewusst unterwegs sein. Und wenn Ihr Partner mitradeln möchte, dann holen Sie sich doch noch direkt ein zweites dazu
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen über Corporate Benefits
  • Regelmäßige interne und externe Supervisionen
  • Leckere und kostengünstige Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche
  • Für einen guten Start setzen wir auf eine umfangreiche und strukturierte Einarbeitung
  • Die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • Aufgrund unserer vier Kliniken an einem Standort können wir Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bieten
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch verlässliche Dienstplanung oder z.B. eine Kindernotfallbetreuung. Wir möchten Arbeitsbedingungen schaffen, die Ihre ganz individuellen Lebensentwurf unterstützen
  • Für einen guten Jobstart am neuen Wohnort können wir Wohnraum anbieten, damit vor Ort genug Zeit für die Auswahl Ihrer passenden Wohnung bleibt

 

KLINGT SPANNEND? DANN SOLLTEN WIR UNS KENNENLERNEN!
Wenn Sie Teil unserer Gesundheitsfamilie werden und Gesundheit mit uns anders denken wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalleiterin Frau Kissling unter der Telefonnummer 05472 935-225 oder per Mail an karriere@bad-essen.pkd.de gerne zur Verfügung.

Unternehmensbeschreibung:

Unsere Paracelsus Wittekindklinik in Bad Essen ist eine Rehabilitationsklinik zur Behandlung von psychischen und psychosomatischen Erkrankungen mit 85 Therapieplätzen für erwachsene Frauen und Männer. Unser therapeutischer Schwerpunkt liegt in der tiefenpsychologisch/psychoanalytischen Gruppenpsychotherapie, begleitet von Sport- und Bewegungstherapie, einem Kunst- und Ergotherapieprogramm sowie indikativen Angeboten. Gemeinsam möchten wir erreichen, dass Sie Ihr Leben wieder aktiv in die Hand nehmen und bewältigen können.

Die landschaftlich reizvolle Umgebung unserer Klinik mit vielfältigen Wander- und Fahrradwegen am Rande von Bad Essen bietet Ihnen neben unserem Therapieprogramm ausreichend Raum an der frischen Luft neue Kraft zu schöpfen und einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

Impressionen:
Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Paracelsus Wittekindklinik

jenny.bittner@pkd.de
Kontaktdaten:

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalleiterin Frau Kissling unter der Telefonnummer 05472 935-225 oder per Mail an karriere@bad-essen.pkd.de gerne zur Verfügung.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen