Laden

Stellenbeschreibung:

Die Kliniken von MEDIAN gehören zu den besten Reha-Kliniken Deutschlands mit einer heraus­ragenden Kompetenz bei Rehabilitation und Teilhabe. Bei der Qualitäts­prüfung durch die Deutsche Renten­versicherung 2020 waren MEDIAN Fachabteilungen 99 Mal in der Spitzen­gruppe vertreten; 15 Mal gab es dabei 100 von 100 möglichen Qualitäts­punkten. Hinzu kommen zahlreiche Auszeichnungen in Klinik-Rankings sowie Regional­preise. 122 Kliniken und Einrichtungen, 19.200 Betten und Behandlungs­plätze sowie ca. 15.000 Beschäftigte in 13 Bundes­ländern machen MEDIAN zum größten privaten Betreiber von Rehabilitations­einrichtungen in Deutschland.

Die MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein ist eine moderne Fachklinik zur Rehabilitation neurologischer und orthopädischer Erkrankungen. Im Akutbereich werden beatmete Patienten und Patienten der Phase B (neurologische Frührehabi­litation) behandelt. Seit 2008 ist die Klinik als Thüringer Zentrum für Beatmung und Rehabilitation die erste Rehabilitations­klinik in Thüringen, die auch beatmungs­pflichtige Patienten versorgt. Durch die neurologische Frührehabili­tation Phase B, die den Status einer Akutklinik hat und auch beatmete Patienten rehabilitiert, sind anspruchsvolle und interessante Aufgaben in einer modernen Gesundheits­einrichtung zu lösen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Individuelle Beratung von Patienten und Angehörigen im Rehabilitationsbereich zu verschiedenen Themen (Leistungen SGB, sozialrechtliche Fragen, berufliche Angelegenheiten, Nachsorgemöglichkeiten usw.)
  • Hilfestellung bei Anträgen
  • Sozialdienstliche Betreuung von Patienten im Bereich der Frührehabilitation (Phase B mit und ohne Beatmung) inklusive Durchführung des Entlassungsmanagements
  • Unterstützung bei Auswahl und Überleitung in nachversorgende Einrichtungen
  • Durchführung von Vorträgen und Seminaren

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit bzw. Sozialpädagogik oder vergleichbarer, staatlich anerkannter Abschluss
  • Erste Erfahrungen im klinischen Bereich von Vorteil
  • Teamgeist und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Interesse an eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Empathie und Kommunikationsstärke

 

Wir bieten Ihnen die Vorteile eines Marktführers

  • Eine sorgfältige Einarbeitung in die Klinikabläufe
  • Ein verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Ein aufgeschlossenes Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut
  • Eine leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage Ihrer Qualifikation und eventuell bereits vorhandener Berufserfahrung
  • Geregelte Dienstzeiten
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal.

Ihre Fragen beantwortet gern Frau Carolin Häfner, Leiterin des Therapiebereichs, unter Telefon 036961 37 319.

MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein
Heinrich-Mann-Straße 34 ⋅ 36448 Bad Liebenstein
www.median-kliniken.de

Ganz gleich, wer auf dem Foto zu sehen ist – bei uns zählt Leistung ebenso wie Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

Unternehmensbeschreibung:

Die Kliniken von MEDIAN gehören zu den besten Reha-Kliniken Deutschlands mit einer heraus­ragenden Kompetenz bei Rehabilitation und Teilhabe. Bei der Qualitäts­prüfung durch die Deutsche Renten­versicherung 2020 waren MEDIAN Fachabteilungen 99 Mal in der Spitzen­gruppe vertreten; 15 Mal gab es dabei 100 von 100 möglichen Qualitäts­punkten. Hinzu kommen zahlreiche Auszeichnungen in Klinik-Rankings sowie Regional­preise. 122 Kliniken und Einrichtungen, 19.200 Betten und Behandlungs­plätze sowie ca. 15.000 Beschäftigte in 13 Bundes­ländern machen MEDIAN zum größten privaten Betreiber von Rehabilitations­einrichtungen in Deutschland.

Die MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein ist eine moderne Fachklinik zur Rehabilitation neurologischer und orthopädischer Erkrankungen. Im Akutbereich werden beatmete Patienten und Patienten der Phase B (neurologische Frührehabi­litation) behandelt. Seit 2008 ist die Klinik als Thüringer Zentrum für Beatmung und Rehabilitation die erste Rehabilitations­klinik in Thüringen, die auch beatmungs­pflichtige Patienten versorgt. Durch die neurologische Frührehabili­tation Phase B, die den Status einer Akutklinik hat und auch beatmete Patienten rehabilitiert, sind anspruchsvolle und interessante Aufgaben in einer modernen Gesundheits­einrichtung zu lösen.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein

Petra.Strassburg@median-kliniken.de
Kontaktdaten:

MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein
Carolin Häfner, Leiterin des Therapiebereichs, Telefon 036961 37 319
Heinrich-Mann-Straße 34 ⋅ 36448 Bad Liebenstein
www.median-kliniken.de

Webseite:
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen