Stellenbeschreibung:

für unsere Frühförderung, ab sofort, in Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

In unserer Frühförderung werden Kinder vom Säuglingsalter bis zur Einschulung mit unterschiedlichen Störungsbildern betreut. Das Spektrum reicht von leichten Entwicklungsverzögerungen über umfassende Entwicklungsstörungen bis hin zu Mehrfachbehinderungen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz mit tarifgerechter Vergütung (EG 9a TVÖD/VKA, 3448.96 - 4703.23 €, bei Vollzeit, je nach Berufserfahrung)
  • das Gehalt ist unabhängig davon ob Behandlungseinheiten stattgefunden haben oder nicht
  • 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche) im Jahr sowie arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Jahressonderzahlung und Leistungsprämie
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge bei der BVK /VKA
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • steigendes Gehalt mit zunehmenden Dienstjahren
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten
  • tarifliche Altersteilzeit
  • soziales Arbeiten ohne Schichtdienst
  • Vergünstigungen und Angebote bei namhaften Marken dank Corporate Benefits®
  • Fahrradleasing über Jobrad
  • eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (nur 400 m bis zum Bahnhof Lauf rechts der Pegnitz)

Ihre Aufgaben als Logopäde:

  • das Einsatzgebiet ist ambulant in der Frühförderung sowie mobil im Hausbesuch oder in den verschiedenen Kindertagesstätten des Landkreises.
  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team mit Pädagogen, Psychologen, Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten.
  • ein Diensthandy wird zur Verfügung gestellt.
  • für die mobile Betreuung gibt es einen Fahrzeugpool der Lebenshilfe.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Logopäde oder vergleichbarer Abschluss (m/w/d)
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B
  • Zuverlässigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Engagement
  • Geduldige und wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen

Chancengleichheit und diskriminierungsfreies Handeln ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Unternehmensbeschreibung:

Die Lebenshilfe Nürnberger Land e. V. hilft Menschen mit Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen vom Säugling bis zum Senior.

Mit 24 Einrichtungen, 1500 Betreuungsplätzen und 920 Beschäftigten mit und ohne Behinderung, ist die Lebenshilfe Fachverband, Sozialunternehmen und ein großer Arbeitgeber der Region. mehr erfahren

Vom Jobrad bis zur Stromtankstelle, von den 30 Urlaubstagen bis zur betrieblichen Altersvorsorge: Die Lebenshilfe Nürnberger Land setzt sich für ihre Mitarbeiter ein, berät bei persönlichen Karriereplänen und achtet auf familienfreundliche Work-Life-Balance.

Video einbetten:
Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

Lebenshilfe Nürnberger Land e. V.

karin.dumberger@lh-nla.de
Kontaktdaten:

Ihre Ansprechpartnerin:

Karin Dumberger
Fachbereichsleitung

Lebenshilfe Nürnberger Land e.V.
Hersbrucker Str. 17
91207 Lauf
Telefon: 09123 97 77-0
E-Mail: karin.dumberger@lh-nla.de

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen