Stellenbeschreibung:

Ihre Aufgaben/Beschreibung:

-Diagnostik und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen hauptsächlich im akutstationären Bereich.

-Fachbereiche Neurologie, Neurochirurgie, HNO, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Intensivmedizin inkl. Stroke Unit (damit verbunden vereinzelt Wochenenddienste)

-Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team u.a. mit Ärzt*innen, Pflegekräften, Physio- und Ergotherapeut:innen.

 

Ihr Profil:

-Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Logopädie, gerne mit Berufserfahrung.
-Sie arbeiten gerne interdisziplinär, zuverlässig und selbständig.
-Sie können mit schwer- und schwerstkranken Patient:innen umgehen und sind stabil belastbar.
-Sie arbeiten wirtschaftlichkeitsorientiert und effektiv.
-Sie nehmen gern an Fortbildungsveranstaltungen teil und sind neuem Wissen gegenüber aufgeschlossen.

-Sie haben gute organisatorische Fähigkeiten und PC-Kenntnisse.

Unternehmensbeschreibung:

-Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in multiprofessionellen Teams.
-Ein kollegiales, motiviertes leistungsstarkes Team mit guter Arbeitsatmosphäre und kooperativer, vertrauensvoller Zusammenarbeit

-Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (TVöD-K).
-Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge.
-Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc.
-Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, preiswertes Essen im Betriebsrestaurant.
-Weitere Zusatzangebote über Corporate Benefits

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Klinikum Stuttgart

m.stegmann@klinikum-stuttgart.de
Kontaktdaten:

Für Fragen und Informationen steht Ihnen Frau Stegmann unter 0711/278-33272 zur Verfügung.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen