Laden

Stellenbeschreibung:

Miteinander füreinander da sein – auch im Berufsleben.

Werden Sie Teil des Sozialunternehmens KJF.
Für die Klinik Hochried suchen wir Sie als

Physiotherapeut m/w/d

für die Interdisziplinäre Frühförderstelle in Murnau und/oder Bad Tölz. Die Besetzung der Stelle erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung mit 30,00 Stunden.

Das sind Sie
Mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, ist Ihre Berufung. Sie verfügen über Verantwortungs-bewusstsein, Einfühlungsvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise. Sie arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team, respektieren Kollegen und bringen eine positive Lebenseinstellung in die tägliche Arbeit mit ein. Als Teamplayer mit Herz, Verstand und Gefühl wollen Sie gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Einrichtung gestalten.

Stellenprofil
• Berufserfahrung im Umgang mit entwicklungsverzögerten Kindern und Elternberatung sowie interdisziplinäre Teamfähigkeit
• Zusatzausbildung und Qualifikation wie Physiotherapie auf neurophysiologischer Basis nach Bobath oder Vojta wäre wünschenswert
• Empathisches und wertschätzendes Auftreten gegenüber Patienten und im Team
• Fundierte Kenntnisse der kindlichen Entwicklung und deren Förderung
• Das Aufgabengebiet umfasst mobile sowie ambulante Förderung in Einzel- und Gruppentherapie

Das sind wir
Die Klinik Hochried ist ein Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien. Die Klinik Hochried in Murnau liegt im Vorland der Bayerischen Alpen südlich von München nahe Deutschlands höchstem Berg der Zugspitze direkt am schönen Staffelsee. Seit 1954 werden in der Rehabilitationsklinik Kinder und Jugendliche z. B. mit Adipositas, neurologischen oder psychosomatischen Erkrankungen behan-delt. Die Einrichtung gehört zum Verbund der KJF Rehakliniken, dem größten privaten Anbieter von medizinischer Rehabilitation für Kinder und Jugendliche in Deutschland. In der Klinik Hochried befindet sich ebenfalls die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, eine pädiatrische Station für psychosomatische Epileptologie, zwei Frühförderstellen, eine Kinderkrippe sowie eine Schule. In unserem interdisziplinären Team bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit. Zusätzlich zur Vergütung nach den AVR erhalten Sie attraktive Leistungen.

Mehr zu uns und unseren Angeboten finden Sie unter www.klinikhochried.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung nehmen wir gerne entgegen.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Karriereportal: www.kjf-karriere.de

Weitere Informationen über die KJF als Arbeitgeber finden Sie auf: www.kjf-karriere.de

Referenz-ID: REF-00004215

Unternehmensbeschreibung:

Das ist die KJF
Unser Träger ist mit rund 5.800 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region. In 80 Ein-richtungen und Diensten bieten wir Stellen in rund 120 Berufsgruppen – im Bildungs- wie im sozialen und medizinischen Bereich. Als christlicher Verband katholischer Prägung lassen wir uns von einem respektvollen Miteinander leiten. Wir suchen Mitarbeiter, die an der christlichen Idee der Menschen-freundlichkeit mitwirken wollen. Wir freuen uns auf Sie!

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Klinik Hochried

bewerbung@klinikhochried.de
Kontaktdaten:

Ansprechpartner bei Fragen zur Stelle:
Frau Anja Rohde, Leitung Frühförderung
Telefon: 08841/474-1023

Webseite:
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen