Stellenbeschreibung:

 

Wir suchen zur Erweiterung unseres bestehenden Teams in unserer interdisziplinären Frühförderstelle eine/n Logopädin/Logopäde ab sofort mit einer Arbeitszeit von 20-40 Wochenstunden.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Engagement und Einfühlungsvermögen in der Therapie allgemeiner und sprachlicher Entwicklungsverzögerungen mit Kindern bis zur Einschulung
  • Freude an interdisziplinärem Arbeiten und Austausch
  • Gerne Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und ihren Familien

 

Wir bieten Ihnen:

  • Interdisziplinäres Arbeiten in einem kollegialen, multiprofessionellen Team mit bezahlten, regelmäßig stattfindenden intra- und interdisziplinären Besprechungen
  • Regelmäßige Fallsupervisionen
  • Vielfältige Behandlungsfelder
  • Finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen mit Übernahme von Übernachtungs- und Reisekosten sowie zeitliche Freistellung
  • Flexible Arbeitszeiten, nach den eigenen Wünschen planbar
  • Kollegiale Unterstützung in der Einarbeitungszeit
  • Gehalt angelehnt an TVöD E8 (beginnend bei 3000€/Monat, individuell verhandelbar je Berufserfahrung) mit festgelegter Jahressonderzahlung
  • Großzügige Wechselprämie
  • 30 Tage Urlaub/Jahr

 

Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

 

Frühförderstelle KESS Rosenheim

Frau Elisabeth Danner

Happinger Str. 98

83026 Rosenheim

info@ff-kess.de

www.ff-kess.de

Unternehmensbeschreibung:

Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Sozial- und Heilpädagog:innen, Ergotherapeut:innen, Logopäd:innen, Physiotherapeut:innen und Psycholog:innen. Unser Ziel in der Förderung ist es, gemeinsam mit den Familien das Beste für die Entwicklung der Kinder zu erreichen.

Impressionen:
Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

KESS Interdisziplinäre Frühförderstelle

info@ff-kess.de
Kontaktdaten:

KESS Frühförderstelle

Happingerstr. 98 83026 Rosenheim

08031/230 1360

info@ff-kess.de

Webseite:

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen