Laden

Stellenbeschreibung:

Zur Verstärkung unseres Teams der Ergotherapeuten im Therapiezentrum am Standort Saffig suchen wir ab sofort einen engagierten

ERGOTHERAPEUTEN (M/W/D) IN VOLLZEIT

 

IHR PROFIL

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut
  • Erfahrung in der Psychiatrie, Psychosomatik, Geriatrie und im ambulanten Heilmittelbereich wünschenswert
  • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Organisationstalent
  • ein souveränes, offenes und sicheres Auftreten mit sehr guten kommunikative Fähigkeiten
  • schnelle Auffassungsgabe und zielgerichtete, rasche Umsetzung von Aufgaben
  • Motivationsgeschick und eine kooperative Arbeitsweise auch in der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungen

 

WIR WÜNSCHEN UNS

  • eine ausgeprägte Kommunikationsstärke verbunden mit einer hohen Belastbarkeit
  • absolute Eigenständigkeit, „Hands-on-Mentalität“ sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Organisation und Moderation von Teambesprechungen
  • Strukturierung von Arbeitsabläufen und Sicherstellung der Behandlungsqualität
  • hohe Flexibilität, Bereitschaft auch zwischen den Standorten Brüderhaus Koblenz und Marienhof tätig zu werden

 

WIR BIETEN IHNEN

  • ein gutes Arbeitsklima in einem netten, kollegialen Team mit flacher Hierarchie
  • eine sorgfältige und gut strukturierte Einarbeitung
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • interessante und spannende Arbeitsgebiete
  • sehr gute Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersvorsorge (KZVK)
  • Wenn Sie eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Unternehmen suchen, bereit sind die christliche Orientierung unseres Hauses
  • mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:
Bei weiteren Fragen steht Ihnen gerne unkompliziert Stefanie Ebner-Etzkorn (Geschäftsführerin des Therapiezentrums am Katholischen Klinikum Koblenz · Montabaur gGmbH) telefonisch unter 0261 496-9242 zur Verfügung.

JETZT ONLINE BEWERBEN:
Nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbertool.

ANSCHRIFT:
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur Personalmanagement
Kardinal-Krementz-Straße 1-5
56073 Koblenz

Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.

Unternehmensbeschreibung:

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäts­medizin Mainz. Gesellschafter des Unternehmens sind die Barmherzige Brüder Trier gGmbH und die Krankenpflegegenossenschaft der Schwestern vom Hl. Geist GmbH. An unseren drei Betriebsstätten Marienhof Koblenz, Brüderhaus Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur führen wir in 19 medizinischen Fachabteilungen insgesamt 667 Planbetten. Unsere ambulanten Facharztpraxen und Therapiezentren an allen Betriebsstätten runden das vielfältige medizinische Angebot ab. An unserem Bildungscampus bieten wir mehr als 400 Schülern Ausbildungsmöglichkeiten in Gesundheitsfachberufen. Als starker Verbund sichert das Katholische Klinikum innovative Versorgungsschwerpunkte und Entwicklungspotenziale.

Die Region Koblenz-Saffig verbindet die Einrichtungen der BBT-Gruppe im Gebiet von Rhein, Mosel, Eifel und Westerwald. Dazu gehören u. a. das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur (657 Betten) und die Barm­herzigen Brüder Saffig mit ihren vielfältigen Gesundheits- und Sozialeinrichtungen. 3.300 Mitarbeitende setzen sich gemeinsam in unserer Region entschieden für die medizinische und pflegerische Versorgung sowie die Begleitung von Menschen ein.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Katholisches Klinikum Koblenz - Montabaur

bewerbung@kk-koblenz.de
Kontaktdaten:

Bei weiteren Fragen steht Ihnen gerne unkompliziert Stefanie Ebner-Etzkorn (Geschäftsführerin des Therapiezentrums am Katholischen Klinikum Koblenz · Montabaur gGmbH) telefonisch unter 0261 496-9242 zur Verfügung.

Nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbertool.

ANSCHRIFT:
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur Personalmanagement
Kardinal-Krementz-Straße 1-5
56073 Koblenz

Webseite:

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen