Übersicht

Unternehmensbeschreibung:

Das LogoZentrum Lindlar ist ein einzigartiges Therapiezentrum, welches in Deutschland intensive Sprachtherapie im ambulanten Kontext anbietet! Die Klientel besteht überwiegend aus Menschen die nach erworbenen Hirnschädigungen an Aphasie, Sprechapraxie, Dysarthrie oder Dysphagie leiden. Eine Besonderheit im LogoZentrum Lindlar ist, dass auch Kinder und Jugendliche mit komplexen und tiefgreifenden Entwicklungsstörungen intensivtherapeutisch behandelt werden.

Stellenbeschreibung:

Physiotherapeut/in in Voll- oder Teilzeit ab sofort gesucht!

Wie sieht die intensive Therapie in Lindlar konkret aus: Menschen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum kommen ins LogoZentrum nach Lindlar, um an einer mehrwöchigen Intensiv-Sprachtherapie (die Sprachtherapie besteht aus Einzel-, Partner- und Gruppensitzungen und findet mehrmals täglich statt) in Kombination mit täglich möglicher Behandlung durch Physio- und/oder Ergotherapie teilzunehmen. Im Rahmen der Physiotherapie erhalten unsere Patienten bis zu 1-2 Sitzungen täglich. Des Weiteren wird in unserem Haus auch Alltagskompetenztraining, PC-Training und Pflege als Therapie angeboten. Das disziplinübergreifende Arbeiten ist zur Zielerreichung und zu Vergrößerung der Teilhabe unserer Patienten unabdingbar notwendig.

Des Weiteren versorgen wir im regulären ambulanten Kontext auch Patienten aus Lindlar und Umgebung.

Das therapeutische Arbeiten im LogoZentrum Lindlar bietet Ihnen also ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, flexibles Gestalten Ihres individuellen Stellenprofiles und interdisziplinäres Arbeiten in unserem über 35 Kollegen/-innen umfassenden Therapeutenteam!

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium als Physiotherapeut/in
  • Sie verfügen über fundiertes Fachwissen und die Bereitschaft sich weiterzubilden
  • Teamfähigkeit, Kollegialität und Einfühlungsvermögen zeichnen Sie aus
  • Berufseinsteiger willkommen!

Ihre Aufgaben:

  • Behandlung überwiegend neurologischer Störungsbilder
  • Durchführung von Diagnostik, Therapieplanung, Therapiedurchführung und Dokumentation
  • Verknüpfen von funktionellen und alltagsnahen Therapieinhalten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Pflege- und Betreuerteam
  • Die Beratung und Anleitung von Angehörigen
  • Aktive Teilnahme an Teamsitzungen, Patientenbesprechungen, internen Fortbildungen oder Supervisionen

Wir bieten Ihnen:

  • Geregelte Arbeitszeit von 8:00 bis 16:30 Uhr
  • Eine systematische Einarbeitungsphase
  • Möglichkeiten zur Hospitation, regelmäßige Supervisionen und Feedbackgespräche
  • Ein großes interdisziplinäres Therapeutenteam
  • Regelmäßige (disziplinenübergreifende) Teamsitzungen
  • Eine begrenzte Anzahl an Therapien
  • Eine systematische Einarbeitungsphase
  • IT-gestützte OrganisationsstrukturEin Fortbildungsbudget und Sonderurlaub für Fortbildungen
  • Organisationszeiten
  • Ein Sekretariats- und Verwaltungsteam, Erstellung eines Wochenplanes
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann werden Sie Teil unseres einzigartigen Therapeutenteams!

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Logopädisch-interdisziplinäres TherapieZentrum Dr. Middeldorf GmbH
z. Hd. Tina Keck
Kamper Straße 17–19
51789 Lindlar
Oder auch online an bewerbung@logozentrumlindlar.de

Berufserfahrung:
egal
Beginn:

sofort

Sprachkenntnisse:
deutsch
Führerschein:
Nein
Kontaktdaten:

Logopädisch-interdisziplinäres TherapieZentrum Dr. Middeldorf GmbH

Frau Keck

Kamper Str. 17–19

51789 Lindlar

(bewerbung@logozentrumlindlar.de)

(www.logozentrumlindlar.de)

Webseite:
Bildergalerie:

Laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.



Diese Stellenanzeige teilen / drucken