Stellenbeschreibung:

Für das Hegau Jugendwerk in Gailingen suchen wir in Voll- oder Teilzeit und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Logopäde (m/w/d)

Was Sie erwartet:

Entweder

  • eine Stelle in Haus K, in dem Kinder im Alter von ca. 2 bis 16 Jahren untergebracht sind.
  • die Diagnostik und Therapie bei Patienten und Patientinnen vorwiegend mit den Störungsbildern Sprachentwicklungsstörung, verbale Entwicklungsdypraxie, kindl. Aphasie, Dysarthrophonie, Sprechapraxie und Facialisparese, auch Dysphagie und Fütter-Ess-Störung.
  • die Betreuung in Einzeltherapien sowie bei Gruppenangeboten.

Oder

  • eine Stelle in Haus B mit der neurologischen Früh- und weiterführenden Rehabilitation. Es werden alle Altersklassen von 2-25 Jahren behandelt.
  • die Diagnostik und Therapie bei allen neurologischen Störungsbildern, besonders im Bereich Dysphagie (FEES im Haus möglich) und Kommunikationsanbahnung.

Wer Sie sind:

  • Sie haben eine Ausbildung zum Logopäde (m/w/d) oder ein gleichwertiges Studium erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und an der Beratung/Begleitung der Eltern
  • Sie sind ein Teamplayer
  • Sie haben Interesse an einem spannenden Aufgabengebiet mit einer Kombination aus Neurologie und Pädiatrie

Schnell sein lohnt sich:

In der ersten Jahreshälfte 2023 ist die Fortbildungsreihe ‚Manuelle Stimmtherapie nach Gabriele Münch‘ (4 Module) geplant – für Mitarbeitende des HJW kostenfrei.

Unternehmensbeschreibung:

Im Hegau-Jugendwerk bieten wir Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach einer neurologischen Erkrankung, einem Unfall oder einer frühkindlichen Hirnschädigung eine umfassende Rehabilitation an. Das diagnostische und therapeutische Angebot unseres Hauses ermöglicht die nahtlose, kontinuierliche neurologische Rehabilitationsbehandlung der Kinder und Jugendlichen von der Frührehabilitation bis zur schulischen und beruflichen Wiedereingliederung.

Worauf Sie sich freuen können:

  • eine abwechslungsreiche, interessante Arbeit und regen Austausch im logopädischen Team
  • eine intensive Einarbeitung in hauseigene Schwerpunkte (z. B. Gailinger Konzept zur Behandlung von Dysphagien auch bei Kindern) mit Hospitationen in allen Fachbereichen
  • feste Vor- und Nachbereitungszeiten
  • regelmäßige interdisziplinäre Besprechungen und Casemanagement
  • die Möglichkeit zu internen und externen Fortbildungen
  • die familiären Campus-Atmosphäre am Standort
  • die Vergütung und Sozialleistungen nach TVöD
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • ein attraktives Wohn- und Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zu Hochrhein und Bodensee, der Hegau-Landschaft und den Alpen

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Hegau-Jugendwerk Gailingen

personalabteilung_gailingen@glkn.de
Kontaktdaten:

Gerne steht Ihnen für nähere Auskünfte Herr Spencer, Leiter der Logopädie, unter Tel.: 07734 939-414 oder gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie uns elektronische Bewerbungen ausschließlich im pdf-Format zu.

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Hegau-Jugendwerk Gailingen
Geschäftsbereich Personal und Recht
Kapellenstraße 31, 78262 Gailingen
personalabteilung_gailingen@glkn.de

Webseite:

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen