Stellenbeschreibung:

Stellen ID 11/24/1498
Die GLG Martin Gropius Krankenhaus GmbH in Eberswalde sucht für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Physiotherapeut/in (m/w/d)

in Vollzeit, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden, vorerst befristet auf 2 Jahre, mit der Option der Übernahme.

Wer sind wir?
Die GLG Martin Gropius Krankenhaus GmbH ist ein Fachkrankenhaus für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie zahlreiche weitere Fachbereiche. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.glg-gesundheit.de.

Im Grünen gelegen hat das Krankenhaus fast 160 Jahre Tradition und Erfahrung.  Eberswalde ist Kreisstadt des Landkreises Barnim und aufgrund seiner Lage, umgeben von Wald, attraktiv als Arbeits- und Wohnort. Berlin liegt vor der Haustür (30 min bis Berlin Hbf.), zahlreiche See- und Freizeitangebote locken im direkten Umkreis.

Wir bieten Ihnen:
Förderung der persönlichen Entwicklung durch zahlreiche Fortbildungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersfürsorge
interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
Gestaltungsspielraum zur Integration eigener Ideen und Vorstellungen
Mitarbeiterrabatte bei namhaften Herstellern im Rahmen des GLG-Benefits
GLG-Bikes für Berufspendler
Gesundheitsförderung und Ferienlager für die Kinder unserer Mitarbeiter

Das Aufgabengebiet umfasst:
die selbstständige Planung und Durchführung fachtherapeutischer Behandlungen entsprechend der Störungsbilder innerhalb der Klinik
die regelmäßige Dokumentation und Erarbeitung individueller Behandlungspläne
interdisziplinären Austausch und Zusammenarbeit innerhalb des multiprofessionellen Teams
fachtherapeutische Patientenversorgung

Wir wünschen uns:
eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung / bzw. ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Physiotherapie
Berufserfahrung in der schwerpunktmäßigen Arbeit mit Patienten mit psychiatrischen und psychosomatischen Krankheitsbildern
ein vielfältiges Methodeninventar
die engagierte Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen
ein besonderes Maß an Verantwortungsbewusstsein, eine hohe Sozialkompetenz, eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit aktive Mitgestaltung an der Weiterentwicklung der fachtherapeutischen Angebote

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen:

Frau Jana Koschinski, Koordinatorin des Bereiches Fachtherapie, Tel.: 03334-53 373

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) reichen Sie bitte unter Angabe der Stellen ID: 11/24/1498 bis zum 12.03.2024 über unser Online-Bewerbungsformular ein. Die Bearbeitungszeit beträgt nur wenige Minuten.

Vielen Dank! Wir freuen uns auf Sie!

Link zur Ausschreibung:  https://maportal.glg-mbh.de/bewerber-web/?xsrf=78301E2E049D1CF5E20E29C74D5D868B&company=*-FIRMA-ID&tenant=&lang=D#position,id=7e08bcfe-2bdf-4cc8-a107-6f3c0fd47926,popup=y

Unternehmensbeschreibung:

Die GLG-Unternehmensgruppe ist der größte Gesundheitsdienstleister im Nordosten Brandenburgs. Zu dem Verbund gehören u.a. fünf Krankenhäuser, eine Fachklinik für Rehabilitation sowie Medizinische Versorgungszentren mit Arzt-, Facharztpraxen und Praxen von Therapeuten in Eberswalde, Finowfurt, Angermünde, Werneuchen, Bad Freienwalde und Prenzlau, ein Ambulantes Rehabilitationszentrum, ein Ambulanter Pflegedienst und eine Medizinserviceeinrichtung, jeweils unter eigenverantwortlicher Leitung von rechtlich selbständigen Gesundheitsunternehmen. Zu einer flächendeckenden medizinischen Versorgung dienen auch die von der GLG betriebenen Wohnstätten, die Tageskliniken für Neurologie und Geriatrie sowie die Tageskliniken und Beratungsstellen für psychisch erkrankte Menschen in Angermünde, Bad Freienwalde, Bernau, Criewen, Eberswalde, Prenzlau, Schwedt und Templin. Der GLG-Verbund beschäftigt insgesamt mehr als 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist damit der größte Arbeitgeber in der Region. Der Konzern wird in kommunaler Trägerschaft durch die Landkreise Barnim, Uckermark und die Stadt Eberswalde als alleinige Gesellschafter der Unternehmensholding GLG-GmbH geführt.

Impressionen:
Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

GLG Martin Gropius Krankenhaus GmbH

bewerbung.pflege@glg-mbh.de
Kontaktdaten:

Frau Jana Koschinski

Koordinatorin des Bereiches Fachtherapie

Tel.: 03334-53 373

bewerbung.pflege@glg-mbh.de

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen