Stellenbeschreibung:

Drei christliche Gesellschafter: Barmher­zige Brüder Trier e. V., Marienhaus GmbH Waldbreitbach, Stiftung Bürgerhospital zum Hl. Johannes dem Täufer. Mit Nächstenliebe und Kompetenz im Dienst am Menschen.

Die Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth • St. Petrus • St. Johannes gGmbH ist ein Akutkrankenhaus mit 450 Planbetten in 3 Betriebsstätten mit den Fachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Allgemein- und Viszeral­chirurgie, Gynäkologie / Geburtshilfe, Kardiologie, Orthopädie / Unfallchirurgie / Sportmedizin, Gefäßchirurgie, Radio­logie / Neuroradiologie und Anästhesie / Intensivmedizin / Schmerztherapie. In der Betriebsstätte St. Johannes besteht ein ambulantes OP- und Praxiszentrum. Dem Krankenhaus ist eine Krankenpfle­ge­schule mit 100 Ausbildungsplätzen angeschlossen.

Das Herz- und Gefäßzentrum ist technisch sehr gut ausgestattet (256 Zeiler CT, 3 und 1,5 Tesla MR, Flachbild­detektorenangiografie, moderne Ultraschallgeräte). Die Stellensituation beträgt 1-4-4,5-2.

Zur Verstärkung der logopädischen Abteilung innerhalb des interdiszi­plinären Teams unserer stationären Akutgeriatrie und der teilstationären geriatrischen Tagesklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sprachtherapeuten (m/w/d) oder Logopäden (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

  • Behandlung der akutgeriatischen Patienten und intensivmedizinischen Patienten
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Diagnostik und Therapien von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen neurologischer und geriatrischer Genese
  • Selbstständige Planung und Doku­mentation diagnostischer, therapeu­tischer Leistungen
  • Anleitung und Beratung der Angehörigen
  • Zusammenarbeit und Kooperation im multiprofessionellen Team

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Sprachheilpädagogik / Logopädie oder abgeschlossene Ausbildung als Logopäde/in
  • Interesse am Trachealkanülenmanagement und an der apparativen Schluckdiagnostik (FEES)
  • Interesse und Erfahrungen im Bereich Aphasie, Dysphagie und Dysarthrophonie und Dysphonie

UNSERE BENEFITS

  • Vergütung nach AVR, einschließlich Zulagen und zusätzlicher Alters­vorsorge (KZVK)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine interessante Tätigkeit in einem aufstrebenden Krankenhaus und in einem aufgeschlossenen Team
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiter­bildung
  • Digitale Patientendokumentation
  • Job-Ticket, Job-Rad (steuerver­günstigtes Dienstrad), Urban-Sports-Club und Mietparkplätze
  • Eine außertarifliche finanzielle Dienstgeberförderung für eine freiwillige  Berufsunfähigkeits­versicherung
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung

WIR INFOR­MIEREN SIE GERNE VORAB:
Bei weiteren Fragen steht Ihnen gerne Frau Babczynski (Leitung Therapeu­tische Dienste) telefonisch unter 0228 / 506-7148 zur Verfügung.

HIER BEWERBEN

IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:

Gemeinschaftskrankenhaus Bonn
St. Elisabeth – St. Petrus – St. Johannes gGmbH
Julia Babczynski
Bonner Talweg 4–6, 53113 Bonn
Telefon +49 228 506-7148
Der Umwelt zuliebe bitten wir, auf Papierbewerbungen zu verzichten.

Unternehmensbeschreibung:

Drei christliche Gesellschafter: Barmher­zige Brüder Trier e. V., Marienhaus GmbH Waldbreitbach, Stiftung Bürgerhospital zum Hl. Johannes dem Täufer. Mit Nächstenliebe und Kompetenz im Dienst am Menschen.

Die Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth • St. Petrus • St. Johannes gGmbH ist ein Akutkrankenhaus mit 450 Planbetten in 3 Betriebsstätten mit den Fachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Allgemein- und Viszeral­chirurgie, Gynäkologie / Geburtshilfe, Kardiologie, Orthopädie / Unfallchirurgie / Sportmedizin, Gefäßchirurgie, Radio­logie / Neuroradiologie und Anästhesie / Intensivmedizin / Schmerztherapie. In der Betriebsstätte St. Johannes besteht ein ambulantes OP- und Praxiszentrum. Dem Krankenhaus ist eine Krankenpfle­ge­schule mit 100 Ausbildungsplätzen angeschlossen.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth · St. Petrus · St. Johannes gGmbH

j.babczynski@gk-bonn.de
Kontaktdaten:

IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:

Gemeinschaftskrankenhaus Bonn
St. Elisabeth – St. Petrus – St. Johannes gGmbH
Julia Babczynski
Bonner Talweg 4–6, 53113 Bonn
Telefon +49 228 506-7148
Der Umwelt zuliebe bitten wir, auf Papierbewerbungen zu verzichten.

HIER BEWERBEN

Webseite:

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen