Stellenbeschreibung:

Unsere Therapiepraxis am Rotkreuz-Zentrum in Borken bietet medizinisch-therapeutische Leistungen in den Bereich Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie in Borken an.

Zur Unterstützung unserer Physiotherapie  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Physiotherapeuten (m/w/d) mit dem Schwerpunkt in der Erwachsenentherapie in Voll- oder Teilzeit.

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung der Physiotherapie mit staatlicher Anerkennung
  • Alternativ haben Sie einen Studienabschluss der Physiotherapie
  • Berufserfahrung in der Arbeit als Physiotherapeut und Zusatzqualifikationen wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig
  • Berufseinsteiger sind bei uns herzlich willkommen
  • Begeisterung für die Arbeit und am Umgang mit Menschen jeden Alters und jeglicher Einschränkung sowie für die Mitarbeit in einem multidisziplinären Team
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und das Interesse eigene Ideen einzubringen
  • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und das Interesse eigene Ideen einzubringen
  • Empathie im Umgang mit den Patienten, Teammitgliedern und Netzwerkpartnern runden Ihr Profil ab
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes


Ihre Aufgaben bei uns:

  • Die Planung und Durchführung physiotherapeutischer Behandlungen in vorwiegend ambulanter Tätigkeit
  • Sie behandeln und begleiten Patienten mit akuten Beschwerden und Funktionsstörungen sowie chronisch erkrankte und dauerhaft eingeschränkte Patienten aus allen medizinischen Fachgebieten
  • Die Beteiligung an der einrichtungsbezogenen Weiterentwicklung unserer Angebote der Erwachsenentherapie in inhaltlicher und methodischer Hinsicht
  • Der interdisziplinäre Austausch mit unseren Ergotherapeuten und Logopäden im Team
  • Darüber hinaus bringen Sie Ihre individuellen Talente und Stärken in den Alltag unserer Therapiepraxis mit ein

Unternehmensbeschreibung:

Das Rote Kreuz im Kreis Borken ist Teil des weltweit größten Netzwerkes für Humanitäre Hilfe. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für Menschen mit unterschiedlichsten persönlichen und sozialen Belangen da zu sein, sie zu unterstützen, zu beraten, zu qualifizieren und zu beschäftigen. Ob im Rettungsdienst, in der Pflege oder im Sozial- und Erziehungsdienst: das Deutsche Rote Kreuz bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, sich mit Ihrer Arbeit beim Roten Kreuz einzubringen und Menschen im Kreis Borken zu helfen. Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeitende, die im Team ihre Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln. Dabei sind wir Ihnen als Arbeitgeber mit fairen Arbeitszeitmodellen, einem angenehmen Arbeitsklima und vielfältigen Fortbildungsangeboten ein starker Partner. Kreisweit sind aktuell mehr als 1.200 Menschen bei uns beschäftigt.

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen, aktiv an der Entwicklung unserer Therapiepraxis mitzuwirken und einen wertvollen Beitrag für die Patienten zu leisten
  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochspezialisierten Team
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie engagierte und multidisziplinäre Teammitglieder
  • Individuelle Einarbeitung
  • Unterstützung durch die Assistenz unseres Sekretariats (z. B. bei Terminplanungen)
  • Fort- und Weiterbildungsangebote zur persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeit
  • Eine Anstellung bei einem sicheren und zukunftsorientierten Arbeitgeber mit kurzen Entscheidungswegen und flacher Hierarchie
  • Einen Arbeitsplatz mit gut ausgestatteten Räumlichkeiten und hochwertigen Therapiematerialien
  • Geregelte Arbeitszeiten, die auf Ihre persönliche Situation zugeschnitten sind zur Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf
  • Eine angemessene Erholung mit 30 Urlaubstagen plus freie Tage an Heiligabend (24.12.) und Silvester (31.12.)
  • Eine unbefristete Voll- oder Teilzeitstelle mit leistungsgerechter Vergütung sowie weitere Zusatzleistungen (z. B. Mitarbeitervorteile im eigenen Café Henry sowie im DRK-Einkaufsportal)
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente als Teil Ihrer späteren Altersvorsorge und einen AG-Zuschuss zur vermögenswirksamen Leistung

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

DRK-gem. Gesellschaft für Soziale Arbeit und Bildung im Kreis Borken mbH | Therapiepraxis am Rotkreuz-Zentrum

personal@drkborken.de
Kontaktdaten:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:

Herrn
Michael Gredig
Bereichsleiter medizinisch-therapeutische Leistungen

Telefon: 02861 8029 211
E-Mail: m.gredig@drkborken.de

Wenn Sie Interesse an einer Tätigkeit beim Roten Kreuz im Kreis Borken haben und mit Ihrer Erfahrung und Ihrem Engagement einen Beitrag für unsere Therapiepraxis leisten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter: www.Stellenboerse.DRKBorken.de

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen