Stellenbeschreibung:

Wir suchen Verstärkung für die Interdisziplinäre Frühförderung in Freckenhorst und Oelde - zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Ergotherapeut (m/w/d)

-in Teilzeit (20 Stunden/ Woche)

 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der basalen Wahrnehmung und Verarbeitung
  • sensomotorische, emotionale und soziale Erfahrungen zu schaffen, die fürdie Entwicklung der Selbständigkeit und der Handlungskompetenz eines Kindes förderlich sind
  • Förderung der Entwicklung unter Einsatz neurophysiologischer Behandlungsmethoden
  • Entwicklung von Körperschema und Körperbegriff
  • Förderung der Fein- und Graphomotorik
  • Erarbeitung von Kompensationsmöglichkeiten bei funktionellen Beeinträchtigungen
  • Mitwirkung bei der Versorgung mit Hilfsmitteln/Kommunikationshilfen
  • fachbezogene Diagnostik
  • regelmäßiger interdisziplinärer Fallgespräch
  • Vermittlung weiterer, auch externer Hilfen, Netzwerkarbeit

 

Ihr Profil

  • Erfahrungen in der Arbeit mit beeinträchtigten Kindern und Familien
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zum mobilen Einsatz, Führerschein und eigener Pkw erforderlich
  • Teamfähigkeit und Kompetenzen in der fallbezogenen Reflektion
  • Neugier, sich fachlich und menschlich weiterzuentwickeln
  • positive Einstellung zur kirchlichen/ caritativen Arbeit

 

Wir bieten

  • einen interessanten Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team
  • Fachliche Einarbeitung und spezifische Fortbildungen
  • Regelmäßige Intervision und Supervision
  • Vergütung nach den geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Caritas), inkl. Sonderzahlungen
  • zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wenn Sie mit Engagement und zugleich mit Besonnenheit Ihrer Arbeit nachgehen wollen und wir Ihr Interesse geweckt haben, sind wir gespannt auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Sie finden mit uns einen aufgeschlossenen und qualitätsorientierten Träger mit einem differenzierten Angebotsspektrum.

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit und ohne Schwerbehinderung. Bewerbung bitte an: bewerbung@kcv-waf.de.

Rückfragen zur Stelle: Herr Stefan Hunfeld, T. 02581 78968 - 11

Unternehmensbeschreibung:

Der Caritasverband

Der Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V. ist ein über Jahrzehnte gewachsenes Netzwerk unterschiedlicher sozialer Einrichtungen, Fachdienste und Gesellschaften. Ein Netzwerk für die Menschen im Kreis Warendorf und darüber hinaus.

Deus caritas est - Gott ist die Liebe: Die Caritas ist der Wohlfahrtsverband der römisch-katholischen Kirche in Deutschland. Sie findet ihren Ursprung in dem Gedanken die Welt mit dem Blick auf unsere Nächsten zu einem besseren Ort zu machen. Die verbandliche Caritas bietet Menschen in Notsituationen Hilfe, unterstützt im Alltag und weist auf Missstände hin.

Zum Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf gehören mehr als 40 Einrichtungen und Dienste an vielen Standorten im gesamten Kreisgebiet. Die Vielfalt der Angebote und Hilfen für Menschen in jedem Lebensalter und ganz unterschiedlichen Lebenssituationen hat gemeinsame Grundlagen und Ziele. Als Teil eines in ganz Deutschland und in vielen Teilen der Welt engagierten Wohlfahrtsverbandes der katholischen Kirche wollen wir uns vor Ort für andere stark machen, damit sie ihren Weg finden und
gehen können.

 

Interdisziplinäre Frühförderung

Eltern, die sich Sorgen über die Entwicklung Ihres Kindes machen, finden in der Interdisziplinären Frühförderung Hilfe und Unterstützung. Grundlage unserer Arbeit ist ein ganzheitlicher Blick auf die Entwicklung Ihres Kindes.

Jedes Kind ist einzigartig. Um Ihrem Kind ein individuelles Unterstützungskonzept an die Hand geben zu können, arbeiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unterschiedlichen Fachdisziplinen und Aufgabenbereichen. Interdisziplinär steht im Kontext unserer Arbeit für eine fächerübergreifende Zusammenarbeit. Frühförderung ist eine Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder bis zum Schuleintritt, die Kinder und ihre Eltern unterstützt.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.

bewerbung@kcv-waf.de
Kontaktdaten:

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.

Personalabteilung

Industriestraße 6

48231 Warendorf

Fragen zur Stelle: Herr Stefan Hunfeld, T. 02581 78968 - 11

Fragen zur Bewerbung: Personalabteilung, T. 02581 9459 30

Webseite:

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen