Laden

Stellenbeschreibung:

 

Ihre Aufgaben

  • Diagnostik und Therapie aller neurologischen Störungsbilder jeglicher Schweregrade von der Akutphase bis zur Phase C bei Patienten und Patientinnen nach Schädelhirnverletzungen, Schlaganfällen, Polytraumata sowie Wirbelsäulenverletzungen
  • Eigenständige Dokumentation der therapeutischen Leistungen
  • Intensive Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Beratung und Aufklärung von Angehörigen und Betroffenen

 

Ihr Profil

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Logopäde/in oder Sprachtherapeut/in mit
  • Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen im Bereich der neurologischen Störungsbilder – wichtiger ist uns jedoch Ihr Interesse und Engagement in den Bereich der Neurologie einzutauchen
  • Sie haben Freude an der Arbeit im Team und zeichnen sich durch Ihre Zuverlässigkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus
  • Ein freundliches Auftreten, Empathie und Einfühlvermögen im Umgang mit unseren Patienten und Patientinnen, runden Ihr Profil ab

 

Unser Angebot

  • Wir gestalten die Medizin der Zukunft: Ein moderner, abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einer stetig wachsenden Klinik mit hervorragender Infrastruktur sowie EDV-Ausstattung warten auf Sie.
  • Kein Sprung ins kalte Wasser: Eine umfassende und strukturierte Einarbeitung ist für uns selbstverständlich.
    Privatleben und Beruf in Einklang: Durch unsere Kindertagesstätte, mind. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten sowie den klinikeigenen Wohnraum (nach Verfügbarkeit).
  • Wir lieben Fortschritt: Daher unterstützen wir Sie bei der Teilnahme an externen Seminaren, Weiterbildungen oder Studium. Die Personalentwicklung bietet außerdem ein vielfältiges interdisziplinäres Seminarangebot in verschiedenen Kompetenzbereichen.
  • Für das Portemonnaie: Vergütung gemäß TV-BG Kliniken unter Berücksichtigung der Vordienstzeiten, Jahressonderzahlung sowie zusätzliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge).
  • Gesundheit fördern wir aktiv: Unser betriebliches Gesundheitsmanagement erwartet Sie mit einem abwechslungsreichen Angebot und dem „Gympass“ mit Zugang zu Sportstudios und Wellbeing-Apps.
  • …und weil Sie es uns wert sind: Das „blaue Land“ mit vielen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe, vielfältige Mitarbeitervergünstigungen in der Region sowie „Corporate Benefits“.

Unternehmensbeschreibung:

Die BG Unfallklinik Murnau ist mit 596 Betten eines der größten überregionalen Traumazentren in Deutschland. Spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben rund 2.300 Mitarbeitende täglich alles – und begleiten interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben.

 

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort

BG Unfallklinik Murnau

bewerbung@bgu-murnau.de
Kontaktdaten:

Für fachliche Informationen steht Ihnen die Leitende Logopädin, Frau Iris Ballenberger unter der Telefonnummer 08841 48-4281 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@bgu-murnau.de oder über unser Karriereportal und unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Jetzt bewerben und Teil des BGU-Teams werden!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen