Stellenbeschreibung:

Wir suchen für die Klinik für Neurologie und Neurologische Rehabilitation am Standort Günzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ergotherapeuten (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (mind. 75%), unbefristet

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Ihre Arbeit ist eingebunden in ein mulitprofessionelles Setting, in dem Sie die für die Behandlung von Patient:innen der neurologischen Frührehabilitation und der Intensivstation mit Stroke Unit zuständig sind.
  • Sie erstellen ergotherapeutischen Befunde und gestalten daraus resultierend individuelle ergotherapeutische Therapieeinheiten. Die jeweiligen notwendigen therapeutischen Vor- und Nachbereitungen führen sie selbständig durch.
  • Sie klären den individuellen Bedarf an Hilfsmitteln ab bzw. empfehlen geeignete Hilfsmittel.
  • Kehren Patient:innen in das häusliche Umfeld zurück, leiten Sie, wenn gewünscht oder notwendig, Angehörige in den Bereichen ADL und Selbsthilfe an.
  • Das Erledigen administrativer Aufgaben im ergotherapeutischen Bereich gehört ebenso zur Ihrer Tätigkeit als Ergotherapeut:in.

Ihre Vorteile:

  • Ein vielfältiges und krisensicheres Tätigkeitsfeld in einem multiprofessionellen Setting
  • Möglichkeiten zur internen und externen Fort- und Weiterbildung
  • Faire Vergütung nach TVöD und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Attraktive Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge etc.
  • Zugang zu vielfältigen Rabattaktionen des Corporate Benefit Portals
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Sportkursen, Gesundheitsfachtagen etc.
  • Betriebsrestaurant mit vergünstigten Speisen
  • Mitarbeiterparkplätze sowie Zuschuss zum Deutschlandticket Job i.H.v. 20,00€

Ihr Profil:

  • Staatliche Anerkennung als Ergotherapeut (m/w/d)
  • Erfahrung in der Behandlung von neurologischen Patient:innen ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Idealerweise Grundkenntnisse im interdisziplinären Bobath – Konzept
  • Teamgeist, Flexibilität und Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit im ergotherapeutischen und interprofessionellen Team
  • Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gegen Masern

Wir über uns:
"mehr nähe" nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fachkrankenhäusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Fördereinrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 5.000 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Versorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicherzustellen.

Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden
bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Jetzt bewerben

Unternehmensbeschreibung:

Die Klinik für Neurologie und Neurologische Rehabilitation am Bezirkskrankenhaus Günzburg ist eine Neurologische Fachklinik für Mittelschwaben zur Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen und Verletzungen des zentralen und peripheren Nervensystems. Gleichzeitig ist die Klinik ein überregionales Schlaganfallzentrum mit eigener Frührehabilitation sowie Neurovaskuläres Zentrum im Rahmen des Neurovaskulären Versorgungsnetzwerks Südwest-Bayern (NEVAS). Zusammen mit den Kliniken für Neurochirurgie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und Neuroradiologie bildet sie ein ​Interdisziplinäres Schmerzzentrum am Standort Günzburg.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

Bezirkskliniken Schwaben (KU)

jobs@bezirkskliniken-schwaben.de
Kontaktdaten:

Bei Fragen zum Aufgabengebiet
Martina Soukup
Therapieleitung Neurologie
08221 96-2278

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren
Anja Hörger
Service-Center Personal
08221 96-20675
jobs@bezirkskliniken-schwaben.de

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen