Stellenbeschreibung:

Wir suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psycho­therapie und Psychosomatik am Standort Kempten zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Ergotherapeuten (m/w/d)
in Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben­schwer­punkte:

  • Sie sind verantwortlich für die Organisation und Durchführung der Ergo­therapie in Form von Einzel- und überwiegend Gruppen­therapien.
  • Sie wirken an der Diagnostik, Konzept- und Therapie­planung mit.
  • Die Dokumentation und die Teilnahme an multi­professionellen Team- und Therapeuten­besprechungen gehören ebenso zu Ihrem Aufgaben­bereich.
  • Sie versorgen Patient:innen auf Station und im ambulanten Bereich einschließlich Hausbesuchen.

Ihre Vorteile:

  • Eine verant­wortungs­volle, interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit
  • Ein wert­schätzendes Arbeits­umfeld an einem modernen Arbeitsplatz
  • Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispiels­weise:
  • Faire Vergütung gemäß TVöD
  • Vielfältige Weiter­bildungs­möglich­keiten
  • Attraktive Zusatz­leistungen: Jahres­sonder­zahlung, Leistungs­entgelt, arbeitgeber­finanzierte betriebliche Alters­vorsorge
  • 32 Tage Urlaub pro Jahr
  • Zugang zu vielfältigen Rabatt­aktionen des Corporate-Benefits-Portals
  • Zuschuss zum Deutschland­ticket Job von 20 €
  • Mitgliedschaft bei EGYM Wellpass

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut (m/w/d)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit psychiatrisch erkrankten Patient:innen werden vorausgesetzt, Erfahrungen in ambulanter Arbeit sind wünschens­wert
  • Organisations­geschick, hohe Selbst­ständig­keit und Verlässlichkeit
  • Kooperations­fähigkeit und Freude an der Arbeit innerhalb eines multi­professionellen Teams
  • Wertschätzende Grund­haltung gegenüber unseren Patient:innen
  • Engagement und Kreativität in der Gestaltung des therapeutischen Milieus

Wir über uns:
„mehr nähe“ nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fach­kranken­häusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Förder­einrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 5.000 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Ver­sorgung und Betreuung unserer Patient:innen und Klient:innen sicher­zu­stellen.

Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf, Sie kennen­zulernen!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 10.07.2024!

Bewerbungen von schwer­behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berück­sichtigt.

Jetzt bewerben!

Unternehmensbeschreibung:

Das Bezirkskrankenhaus Kempten ist seit April 2015 mit 120 Betten und 35 tages­klinischen Plätzen in einem ästhetisch und funktional gelungenen Neubau in das Klinikum Kempten integriert, mit dem enge und vielfältige Kooperationen bestehen. Das Bezirks­krankenhaus ist einer gemeinde­nahen Konzeption bei hohem medizinischen und pflegerischen Standard verpflichtet. Sie ist in die Abteilungen Allgemein­psychiatrie, Psycho­therapie / Psycho­somatik, Sucht­medizin, Alters­psychiatrie, Konsildienst / Aufnahme­management sowie Instituts­ambulanz untergliedert. Multi­professionelle Teamarbeit zwischen pflegerischen, ärztlichen, psychologischen und anderen therapeutischen Berufs­gruppen ist ein Grundprinzip. Die Klinik ist Akademisches Lehr­krankenhaus der Universität Ulm.

Anforderungen und weitere Informationen
Arbeitsort
Anzeige Drucken

Bezirkskliniken Schwaben (KU)

jobs@bezirkskliniken-schwaben.de
Kontaktdaten:

Bei Fragen zum Aufgabengebiet:
Tobias Stockhaus
Leitung Komplementärtherapien
0831 54026-2915

Bei Fragen zum Bewerbungs­verfahren:
Daniela Lang
Service-Center Personal
08341 72-1063
jobs@bezirkskliniken-schwaben.de

Webseite:

ANMELDEN

Anmelden

Passwort vergessen

Teilen